Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Bewährungsstrafe für Juwelendiebin
Nachrichten Norddeutschland Bewährungsstrafe für Juwelendiebin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 08.03.2016

. Eine Haushaltshilfe entwendet wertvollen Schmuck ihrer Arbeitgeberin — darunter ein mit 360 Saphiren besetzter Armreif und eine Brillant-Uhr. Dafür wurde sie gestern vom Amtsgericht Neumünster zu einer Strafe von einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Darüber hinaus muss die junge Frau 200 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. „Sie haben das Vertrauensverhältnis schamlos ausgenutzt“, sagte der Richter in seiner Urteilsbegründung.

Die junge Frau habe die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und wertvollen Schmuck genommen, um ihre persönliche finanzielle Not zu lindern. Das Geständnis und dass sie sich vor und nach der Tat nichts hat zu Schulden kommen lassen, sei im Strafmaß berücksichtigt worden.

Die 24-Jährige hatte in der Verhandlung zugegeben, den Schmuck im Sommer 2014 gestohlen und zu Geld gemacht zu haben. Einige Schmuckstücke verkaufte sie, andere, wie den Saphir-Armreif im Wert von 82 000 Euro, verpfändete sie. Die meisten Schmuckstücke, wie auch der Armreif und die Uhr, wurden sichergestellt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Thema, das die Bürger in der Region besonders bewegt, beschäftigt sich das Dialogforum am 22. März im Gewerbezentrum Oldenburg (Neustädter Straße 26-28).

08.03.2016

. Für die Landtagswahl am 7. Mai kommenden Jahres legt die FDP in Schleswig-Holstein die Messlatte hoch.

08.03.2016

„Es ist schon ein Schiet“, möchte man klagen. Die Eisenbahnhochbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg rostet. Schuld ist der scharfe Kot von Tauben, der den Korrosionsschutz zerfrisst. Doch wie die Tauben loswerden, ehe die Züge in die Tiefe stürzen?

07.03.2016
Anzeige