Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Blockaden im Norden: Polizei muss Schafe von Bahngleisen entfernen

Bordelum/Lunden Blockaden im Norden: Polizei muss Schafe von Bahngleisen entfernen

Nicht einmal, nicht zweimal, ganze dreimal mussten Polizei und Bundespolizei am vergangenen Wochenende zu tierischen Einsätzen ausrücken. Gleich mehrere Bahnstrecken im Norden wurden von Schafherden blockiert.

Voriger Artikel
Trauerfeier in Hamburg: Abschied von Roger Willemsen
Nächster Artikel
Rostfässer mit Atommüll können jetzt geborgen werden
Quelle: Bodo Marks/dpa

Bordelum/Lunden. Gleich dreimal mussten Polizei und Bundespolizei am Wochenende ausrücken, weil Schafherden die Bahnstrecke zwischen Hamburg und Sylt blockierten. Am Sonntagabend hatten offensichtlich zwei entlaufene Hunde bei Bordelum (Kreis Nordfriesland) eine Herde mit mehr als 90 Tieren aufgescheucht und auseinandergetrieben, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Die Schafe konnten von den Einsatzkräften auf eine Weide getrieben werden. Auch im Bereich Elpersbüttel (Kreis Dithmarschen) wurden am Sonntag entlaufene Schafe an den Bahngleisen gesichtet. Die Tiere konnten ebenfalls eingefangen werden. In beiden Fällen wurde ein Langsamfahrbefehl für die Züge veranlasst.

Bereits am Samstag wurde eine Schafherde in der Nähe von Lunden (Kreis Dithmarschen) in Gleisnähe gemeldet. Auch dort gelang es, die Tiere zusammenzutreiben, so dass es zu keiner Kollision kam.

Die Bundespolizei weist auf die Gefahren durch Tiere im Bahnbereich hin. Bei einer etwaigen Schnellbremsung können auch Reisende im Zug verletzt werden. Die Tierhalter seien für die ordnungsgemäße Einfriedung ihrer Weiden verantwortlich. Sie könnten neben der strafrechtlichen Konsequenz auch mit zivilrechtlichen Forderungen konfrontiert werden, hieß es.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.