Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° Schneeschauer

Navigation:
Bürgermeister bitten um Hilfe

Lübeck Bürgermeister bitten um Hilfe

Angesichts der wachsenden Not, Flüchtlinge unterzubringen, stellen immer mehr Kommunen im Norden Überlegungen an, über den Winter leerstehende Ferienwohnungen zu nutzen. Mit unterschiedlicher Resonanz...

Lübeck. Während sich Eigentümer mancherorts den Bitten ihrer Bürgermeister verschließen oder aus den Engpässen über Gebühr Kapital zu schlagen versuchen, ist die Hilfsbereitschaft andernorts groß. Wegen der Dichte an Urlauberquartieren steht das Thema besonders an der Küste und ihrem Hinterland hoch im Kurs.

In Mönchneversdorf, einem 300-Seelen-Dorf am Bungsberg, kocht die Volksseele. Sechs Flüchtlingsfamilien könnten dort in einem Ferienpark unterkommen. Karl-Heinz Schulenburg, der fünf Häuser besitzt, hat sie dem Amt Ostholstein-Mitte zur Anmietung angeboten. „Aber doch nicht hier“, protestierten aufgebrachte Nachbarn auf einer Infoveranstaltung. Den Lübecker Bauunternehmer Bertold Möller, der den Ferienpark (49 Häuser) mit anderen Geldgebern vor 30 Jahren aufbaute, treibt die Sorge um, dass die Flüchtlinge bleiben, wenn der Winter vorbei ist. „Und dann?“ Dorfbewohner fürchten, dass ihre Häuser beim Zuzug von Asylbewerbern an Wert verlieren. Möller bietet der Gemeinde nun an, woanders ein Haus für Flüchtlinge zu bauen.

Ferienparks oder Wochenend-Siedlungen sind Sondernutzungsgebiete. Dort ist ganzjähriges Wohnen nicht erlaubt. Für Mönchneversdorf kein Problem mehr – der Kreis Ostholstein hat soeben eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Eine vom Bundeskabinett verabschiedete Änderung des Baugesetzbuchs lässt eine auf drei Jahre befristete Flüchtlingsunterbringung in Sondergebieten demnächst ohnehin zu. Grundsätzlich stellt die Umnutzung einer Ferienwohnung auch nach altem Recht kein Problem dar. Nils Hollerbach, Bauordnungschef in der Eutiner Kreisverwaltung: „Wir unterscheiden nicht zwischen einem Asylanten und einem Touristen.“

Anfragen an den Kreis, was Flüchtlingsunterbringung in Kurgebieten angeht, kommen auch aus Heiligenhafen. Dort geht es um das Ferienzentrum auf dem Steinwarder, ein Großteil der 1694 Wohnungen in dem Komplex steht im Winter leer. Bürgermeister Heiko Müller (parteilos) hat einen öffentlichen Aufruf gestartet, Wohnraum zur Verfügung zu stellen. In Scharbeutz ist die Gemeinde weiter. Die ersten vier Ferienwohnungen für Flüchtlinge sind angemietet.
Timmendorfer Strand bringt Flüchtlinge seit 2013 in Fewos unter. Jetzt sagt Bürgermeisterin Hatice Kara (SPD): „Wir nehmen alles, was wir kriegen können.“ Für Grömitz bleibt Bürgermeister Mark Burmeister (parteilos) skeptisch. Wohnungen anzumieten, die nur für den Winter zur Verfügung stehen, sei wenig zuträglich. „Wir verschieben das Problem aufs Frühjahr.“

Auch in Mecklenburg-Vorpommern tobt eine hitzige Debatte. In Börgerende bei Rostock lehnt CDU-Bürgermeister Horst Hagemeister Flüchtlinge in Ferienunterkünften kategorisch ab. „Leute mit anderer Mentalität und anderem Glauben bringen immer Unruhe.Ich bin kein Nazi, aber das Maß ist einfach voll.“ Sein CDU-Amtskollege im benachbarten Nienhagen sieht das anders: Er hat 25 Asylbewerber in einer Pension, vier weitere in einer Fewo untergebracht.

Curd Tönnemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.