Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Bushido: Anzeige nach Phantombild

Stade/Berlin Bushido: Anzeige nach Phantombild

„Unschöne Dinge“: Rapper sieht sich von Polizei schlecht behandelt.

Voriger Artikel
Albig gegen Günther: Wahl-Duell zum Mitmachen
Nächster Artikel
Minister um versöhnliche Töne bemüht

Für das Phantombild (l.) verwendete die Polizei ein Bushido-Foto.

Quelle: Fotos: Dpa, Privat

Stade/Berlin. Der Rapper Bushido hat wegen eines Phantombilds Strafanzeige wegen Verleumdung und Verfolgung Unschuldiger erstattet. Mit dem Bild fahndet die Polizei in Stade (Niedersachsen) nach einem Räuber. Als Vorlage diente ein Foto des 38-jährigen Musikers aus dem Internet, wie die Polizei bereits einräumte. Die Anzeige richte sich gegen Unbekannt und sei vor Ostern eingegangen, teilte die Staatsanwaltschaft Stade gestern mit. „Wir werden den Sachverhalt prüfen“, sagte der Sprecher der Behörde, Burkhard Vonnahme.

„Da sind wirklich unschöne Dinge passiert“, sagte Bushido. Er wolle den Vorgang nicht auf sich beruhen lassen, auch weil sich die Polizei nicht einmal bei ihm entschuldigt habe. „Ich kann einstecken und tue das ja auch, wenn es zum Beispiel mal wieder um meine Texte geht“, sagte der Rapper. „Aber ich möchte nicht 1:1 mit einem Raubüberfall in Verbindung gebracht werden, mit dem ich nichts zu tun habe.“

Das Landeskriminalamt Niedersachsen hatte vor rund zwei Wochen mitgeteilt, dass der Zeichner ein Foto Bushidos im Internet als Grundlage genommen habe, nachdem das Opfer eines Raubes zuvor entsprechende Angaben gemacht hatte. Gesucht wird ein Mann, der eine Frau in Buxtehude auf der Straße ausraubte und dabei ein rotes Basecap trug. Bushido hatte sich zuerst über den Online-Dienst Instagram zu Wort gemeldet und bedankte sich ironisch bei der Polizei für den „Styling-Tipp“.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.