Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland DLRG alarmiert: So viele Badetote wie lange nicht mehr
Nachrichten Norddeutschland DLRG alarmiert: So viele Badetote wie lange nicht mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 08.09.2016
Unfälle passierten meist in unbewachten Binnengewässern. Hier ertranken 349 Menschen. Im Meer starben bis Ende August 17 Menschen. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Nenndorf

Das sei die höchste Zahl an Badetoten in diesem Zeitraum seit acht Jahren, teilte die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag im niedersächsischen Bad Nenndorf mit. Unfälle passierten meist in unbewachten Binnengewässern. Hier ertranken 349 Menschen.

Demgegenüber sind die Küsten von Nord- und Ostsee den Lebensrettern zufolge relativ sicher, weil viele Badestellen von ausgebildeten Rettungsschwimmern bewacht werden. Im Meer starben bis Ende August 17 Menschen. Eine besondere Risikogruppe sind laut DLRG weiterhin Flüchtlinge: Bisher ertranken in diesem Jahr 56 Asylsuchende.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige