Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Dänemark verlängert Grenzkontrollen um sechs Monate
Nachrichten Norddeutschland Dänemark verlängert Grenzkontrollen um sechs Monate
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 12.10.2018
Ein Warnschild mit der Aufschrift „Stop - Kontrol“ ist an einer Grenzkontrolle zu sehen. Quelle: Lukas Schulze/archiv
Kopenhagen

Dänemark verlängert die Kontrollen an der deutsch-dänischen Grenze um weitere sechs Monate. Das teilte die Regierung am Freitag in Kopenhagen mit. Die Europäische Kommission und die anderen Schengenstaaten seien informiert worden. Ausländer- und Integrationsministerin Inger Støjberg von der konservativen Partei Venstre nannte die Grenzkontrollen wichtig für Dänemarks Sicherheit. Es gebe nach wie vor Terrordrohungen gegen das Land. Eingeführt wurden die Kontrollen im Januar 2016 wegen steigender Flüchtlingszahlen.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Zusammenstoß eines Traktors und eines Motorrades zwischen Wittenberger Passau und Selent (Kreis Plön) ist die Beiwagen-Fahrerin schwer verletzt worden.

12.10.2018

Nach einem Kellerbrand in Flensburg am Donnerstagnachmittag hat die Polizei drei Kinder im Verdacht - sie sollen mit Knallkörpern gespielt haben.

12.10.2018

Lübeck ist die teuerste Stadt Deutschlands, wenn es ums Busfahren geht. Tageskarten sind nirgendwo so teuer wie in der Hansestadt; einfache Tickets kosten in nur einer Stadt mehr.

13.10.2018