Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Der Seewolf im Multimar Wattforum hat Nachwuchs
Nachrichten Norddeutschland Der Seewolf im Multimar Wattforum hat Nachwuchs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 15.09.2018
Ein neun Monate alter Seewolf (Anarhichas lupus) schwimmt im Multimar Wattforum in einem kleinen Zuchtbecken. Quelle: Wolfgang Runge
Anzeige
Tönning

Die Biologen im Multimar Wattforum in Tönning im Kreis Nordfriesland freuen sich über seltenen Fisch-Nachwuchs. 48 kleine Seewölfe warten darauf, in große Becken umzuziehen. Die Fischbabys schlüpften im Dezember 2017. Die winzigen Larven haben sich nach neun Monaten zu fingerlangen Fischen entwickelt. Ausgewachsen kann der Seewolf (Anarhichas lupus) bis zu eineinhalb Meter groß werden. Die Nachzucht des auch als Katfisch, Steinbeißer, oder „Loup de mere“ bezeichneten Fischs in einem Aquarium gilt als äußerst schwierig und gelingt nur selten. Das Multimar Wattforum in Tönning ist das größte Besucherzentrum für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der „Nacht der Kirchen“ werden heute bis Mitternacht wieder mehr als 70 000 Besucher erwartet.

15.09.2018

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) startet heue zu einem Antrittsbesuch in Schleswig-Holsteins chinesische Partnerregion Zhejiang.

15.09.2018

Mit einer interaktiven Karte, die die Auswirkungen der Bauphase des Fehmarnbelttunnels zeigt, wollen Landesverkehrsbetrieb, Deutsche Bahn und dänischer Bauherr den Menschen die Sorgen nehmen.

 
15.09.2018
Anzeige