Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Die Wildkatze kommt in den Norden zurück
Nachrichten Norddeutschland Die Wildkatze kommt in den Norden zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 25.09.2013
Rund 700 Wildkatzen leben derzeit wohl wieder in Niedersachsen, der Großteil von ihnen geht im Harz auf Beutejagd. Quelle: dpa
Anzeige
Helmstadt

Bislang galt die A 2 in Niedersachsen als unüberwindbare Grenze für das Tier, jetzt haben Förster die Wildkatze erstmals auch nördlich der Autobahn gesichtet. Bis Schleswig-Holstein wird die Wildkatze es aber wohl nie ganz schaffen.

„Für das äußerst scheue Tier haben wir einfach zu wenig Wälder“, erklärt Janina Philipp vom Naturschutzbund (Nabu) Schleswig-Holstein. Die Elbe wäre für die Wildkatze übrigens kein Hindernis: „Mit natürlichen Gewässern hat das Tier kein Problem.“ Deutschlandweit wird die Zahl der Wildkatzen auf 7000 geschätzt.

jwu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige