Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Diebe klauen in Brunsbüttel tonnenschwere Schiffsschraube
Nachrichten Norddeutschland Diebe klauen in Brunsbüttel tonnenschwere Schiffsschraube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 02.07.2013
Brunsbüttel

Die Schraube aus Spezialbronze hatte einen Durchmesser von knapp eineinhalb Metern und brachte rund 1000 Kilogramm auf die Waage. Die Täter zerrten sie mit einem selbst gebauten „Schlitten“ zu ihrem Fahrzeug. Der Versuch, eine weitere Schiffsschraube abzutransportieren, misslang. Daher mussten sie ihren Schlitten - eine fünf Millimeter dicke Stahlplatte mit angeschweißter Zugöse - zurücklassen. Tatzeitraum war vermutlich zwischen dem 21. Juni und dem 28. Juni. Die Kripo sucht jetzt Zeugen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Dassendorf bei Schwarzenbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) sind vier Frauen verletzt worden, eine davon schwer. Nach Angaben der Polizei vom Montag hatte eine 73-jährige Autofahrerin am Sonntagnachmittag an einer Kreuzung das Rotlicht übersehen.

02.07.2013

Für sein Eintreten für die Pressevielfalt ist der Publizist und Philosoph Richard David Precht mit dem Medienpreis Sally ausgezeichnet worden. Prechts Ideen und Gedanken sowie dessen Eintreten für journalistische Qualität trügen zur Vielfalt der Presse bei, sagte der ehemalige Medienmanager und jetzige Bundestagskandidat Bernd Buchholz (FDP) in seiner Laudatio am Wochenende in Hamburg.

02.07.2013

Die Ruine der ehemaligen Hamburger Hauptkirche St. Nikolai, die an die Opfer der NS-Gewaltherrschaft erinnert, kann saniert werden. „Die Sanierung des Mahnmals St.

02.07.2013