Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Drei Vermisste nach Flugzeugabsturz
Nachrichten Norddeutschland Drei Vermisste nach Flugzeugabsturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 05.09.2016

Taucher, Flugexperten und Polizei haben gestern am Stettiner Haff weiter nach drei Menschen aus einem Kleinflugzeug gesucht, das seit Sonntag vermisst wird. Mehrere Boote seien gestern im Einsatz gewesen, sagte eine Polizeisprecherin. Nach ersten Ermittlungen war die Maschine Typ TB 20 am Sonntagmorgen kurz nach dem Start am Flughafen Heringsdorf auf der Insel Usedom ins Stettiner Haff gestürzt. Helfer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hatten schon kurz danach bei Neverow Wrackteile des Flugzeuges und Teile der persönlichen Ausrüstung aus dem Wasser geborgen. Bei den Vermissten handelt es sich um eine Frau und zwei Männer im Alter von Anfang 50 und Anfang 60 aus Hessen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vorfälle in Landespolizeischule Eutin sind Thema im Innenausschuss des Landtags.

05.09.2016
Norddeutschland Greifswald/Riems. ONL-NORD - Höchste Sicherheitsstufe!

Weitab vom Festland auf der Insel Riems wurde 1910 das weltweit erste virologische Forschungsinstitut gegründet – aus Sorge vor der Verbreitung gefährlicher Erreger wie der Maul- und Klauensuche.

05.09.2016

Das Ergebnis der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern ist in Schleswig-Holstein besonders aufmerksam registriert worden. Hier wird im Mai 2017 gewählt.

05.09.2016
Anzeige