Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Ehefrau angezündet: Mann muss lebenslang in Haft

Lüneburg Ehefrau angezündet: Mann muss lebenslang in Haft

Der 36-Jährige wollte sich eine zweite Frau aus dem Irak holen.

Lüneburg. Erst sah es nach einem Unglücksfall aus, doch die Spuren deuteten darauf hin, dass es um einen besonders grausamen Mord ging. Ein Mann hat in Bergen seine Ehefrau mit Benzin übergossen und angezündet. Das Landgericht Lüneburg verurteilte den 36-Jährigen zu lebenslanger Haft. Die 43-Jährige war nach einem zweiwöchigem Todeskampf gestorben. Außerdem stellte das Gericht wie von der Staatsanwaltschaft gefordert eine besondere Schwere der Schuld fest. Eine Freilassung schon nach 15 Jahren ist damit nur im Ausnahmefall möglich.

Zu der Tat kam es im Wohnzimmer des gemeinsamen Hauses. Die fünf Kinder waren in der Schule. Laut Staatsanwaltschaft wollte sich der Jeside eine zweite Frau aus dem Irak holen, damit sei die Ehefrau nicht einverstanden gewesen. Der Mann habe grausam und aus niedrigen Beweggründen gehandelt, betonte die Vertreterin der Anklage. Dem folgte das Schwurgericht im Wesentlichen, es erkannte auf Mord und schwere Brandstiftung mit Todesfolge.

„Das ist ein brutaler Mann, der Angeklagte“, sagte der Vorsitzende Richter Franz Kompisch. „Er ist schlicht und ergreifend ein Mörder.“ Die Tat stehe „auf unterster Stufe“, nichts spreche zugunsten des Mannes. Dabei sei die neue Frau nur einer von mehreren Aspekten der Tat gewesen. „Es war nichts mehr zu holen“ – das sei das Hauptmotiv gewesen. Jahrelang hatten die Verwandten der Frau Geld beigesteuert, der Mann arbeitete nicht. Dann hatte die Familie die Zahlungen eingestellt, die 43-Jährige selbst verfügte über keine Mittel. „Das war das Todesurteil“, zeigte sich das Gericht überzeugt. Außerdem habe sich der verschuldete Mann von einer neuen Hochzeit und der Beerdigung traditionell übliche Geldgeschenke versprochen. Der 36-Jährige bestritt die Vorwürfe bis zuletzt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.