Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Erster Kräuter-Tag im Land
Nachrichten Norddeutschland Erster Kräuter-Tag im Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 17.06.2017
Anzeige
Rendswühren/Kiel

Altes Heilwissen über Spitzwegerich, Frauenmantel, Salbei und andere Pflanzen steht im Mittelpunkt des ersten Kräuter-Tages am 29. Juni auf dem Hof Viehbrook in Rendswühren (Kreis Plön). „Die Veranstaltung setzt auf Interaktivität und Wissenstransfer zwischen den Expertinnen einerseits und Kennern sowie Einsteigern andererseits“, sagt Bettina Watermann vom Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume (BNUR), das den Kräuter-Tag organisiert. An der Programmgestaltung war auch der Landfrauenverband beteiligt. Geboten werden Vorträge etwa über die homöopathische Notfallapotheke oder auch über Mythen und Bräuche zu Mittsommer. In der Kräuterwerkstatt können Öle und Essige oder auch Badepralinen hergestellt werden. „Diese Veranstaltung soll auch neue Impulse für Direktvermarkter, Betreiber von Hofcafés, Touristiker und Pädagogen geben“, sagt Watermann. Anmeldung und Informationen unter www.bnur.schleswig-holstein.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist eine bahnbrechende Entscheidung. Im stormarnschen Tangstedt werden Vierbeiner namens Pferd künftig von der Kommune besteuert. Bisher trauten sich das nur drei Gemeinden in Hessen.

17.06.2017

. Die aus der Alfa-Partei von Bernd Lucke hervorgegangenen Liberal-Konservativen Reformer (LKR) treten nicht bei der Bundestagswahl an.

17.06.2017

Kristin Wolf verarbeitet jetzt in ihren Werken Edelsteine von Juwelier Mahlberg.

17.06.2017
Anzeige