Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrverbot in Kiel?

Kiel Fahrverbot in Kiel?

Jetzt wird es eng für Kiel: Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will wegen Überschreitung der Grenzwerte für Stickstoffdioxid klagen. Der Landeshauptstadt droht ein Fahrverbot. An den Messstationen in Lübeck werden die Grenzwerte nicht erreicht.

Kiel/Berlin. Die Deutsche Umwelthilfe kündigte gestern an, bis Ende November in Schleswig Klage gegen das Land Schleswig-Holstein einzureichen wegen der weiterhin zu hohen Luftbelastung in Kiel. Der zulässige Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid (NO2) pro Kubikmeter Außenluft (µg/m3) werde in Kiel, Hannover (Niedersachsen) und Halle (Sachsen-Anhalt) im Jahresdurchschnitt schon länger deutlich überschritten. Kiel stehe mit einem Wert von 65 µg/m3

auf Platz vier der schmutzigsten Städte Deutschlands.

Das Umweltministerium bleibt gelassen. Ein allgemeines Fahrverbot in Kiel werde sich vermeiden lasse, sagte Umwelt-Staatssekretär Tobias Goldschmidt. Ziel sei es, im ersten Quartal 2018 einen Luftreinhalteplan vorzulegen für den bisher besonders belasteten Theodor-Heuss- Ring. Ohne Eingriffe in den Verkehr werde es allerdings nicht gehen.

Auch Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) ist zuversichtlich.

Entsetzt reagierte dagegen das Handwerk in Schleswig-Holstein auf die Ankündigung der Deutschen Umwelthilfe. Präsident Thorsten Freiberg klagte: „Das würde ein Berufsverbot für Tausende Handwerker bedeuten.“ Gerade Diesel-Fahrzeuge stoßen einen hohen Anteil an Stickoxid aus. Landtagsparlamentarier Dennys Bornhöft (FDP) sagte, die Deutsche Umwelthilfe stelle sich gegen Zehntausende Pendler.

Mit Spannung erwarten Umweltverbände und Kommunen die für Februar angekündigte richtungsweisende Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts.

In Lübeck war laut Umweltbundesamt 2016 ein Jahresmittelwert von 29 Mikrogramm NO2 an der Moislinger Allee und von 14 Mikrogramm in St. Jürgen ermittelt worden. Der Grenzwert wurde damit unterschritten. ctö

LN

Voriger Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.