Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Falschfahrer auf der A1?
Nachrichten Norddeutschland Falschfahrer auf der A1?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 06.10.2016
Anzeige

Offenbar handelte es sich dabei um einen "Geisterfahrer", der aufgrund der aufgestelltenn Rampen auf der A1 Richtung Norden am Kreut der A20 kurz in einen Baustellenbereich gefahren war. "Wir haben den Bereich aber nun weiträumig abgesucht und können Entwarnung geben", so die Autobahnpolizei Bad Oldesloe.

Dabei könnte es sich um einen Baustellenmitarbeiter gehandelt haben, der sich eventuell verfahren habe, so die Beamten.  "Es ist aber alles gut - Gefahr durch einen Geisterfahrer besteht nicht mehr".

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige