Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Farbenrausch und K.o.-Tropfen beim Holi-Fest in Heide
Nachrichten Norddeutschland Farbenrausch und K.o.-Tropfen beim Holi-Fest in Heide
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 01.08.2016
Archivbild: Auch auf  dem Lübecker Flughafen Blankensee wurde 2014 ein Holi-Festival gefeiert. Quelle: Neelsen
Anzeige
Heide

Zwei 18 und 26 Jahre alte Frauen wurden am Samstagabend unabhängig voneinander mit starken Bewusstseinsstörungen in ein Krankenhaus eingeliefert, teilte die Polizeidirektion Itzehoe am Montag mit. Beide seien sehr benommen und orientierungslos gewesen, nachdem sie von Männern ein Getränk spendiert bekommen hatten. Bei den Tätern handelte es sich vermutlich um sechs Männer im Alter von ungefähr 20 bis 25 Jahren, die offensichtlich aus Syrien stammten. Die Kripo sucht jetzt Zeugen.

Holi gilt als eines der ältesten Feste Indiens. Bei dem hinduistischen Fest wird ausgelassen gefeiert, wobei man sich gegenseitig mit Farbpuder bestreut und mit gefärbtem Wasser besprengt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagmorgen endete die Reise für ein deutsches Crewmitglied vorzeitig. Beamte der Bundespolizei holten den 25-Jährigen von Bord des Kreuzfahrtschiffes und konfrontierten ihn mit zwei Vollstreckungshaftbefehlen.

01.08.2016

Es ist Montag, es ist August, es ist Zeit für den ersten Newsletter des Monats. Heute beschäftigen wir uns unter anderem mit freiem Internet in Bad Oldesloe und die umstrittene Hinterlandanbindung in Ostholstein. Das wunderbare Leserfoto hat aufgenommen.

01.08.2016

Das Atomkraftwerk im niedersächsischen Grohnde an der Weser ist am Sonnabend wegen eines Lecks an einer Kleinleitung vom Netz genommen worden.

31.07.2016
Anzeige