Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Festnahme: Unbekannte besprühen S-Bahn
Nachrichten Norddeutschland Festnahme: Unbekannte besprühen S-Bahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 16.09.2018
Handschellen auf einem Tisch. Quelle: Armin Weigel/archiv
Hamburg

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Sprayer festgenommen, der zusammen mit anderen Tätern eine S-Bahn am Bahnhof Elbgaustraße besprüht haben soll. Die Täter hätten in der Nacht zum Samstag einen Zug auf dem Abstellgleis großflächig besprüht und seien geflohen, als die Polizei eintraf, teilte die Bundespolizei am Sonntag mit. Ein 24 Jahre alter Tatverdächtiger konnte schließlich durch eine Streife aufgegriffen werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hamburger „Nacht der Kirchen“ hat in diesem Jahr nach Angaben der Nordkirche 83 000 Besucher angelockt.

16.09.2018

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) ist zu einem einwöchigen Besuch in Schleswig-Holsteins Partnerprovinz Zhejiang in China eingetroffen.

16.09.2018

Hamburg wächst: Es gibt mehr Menschen in der Stadt, aber offenbar auch mehr Hunde. Beliebt sind nicht nur reinrassige Tiere.

16.09.2018