Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Flensburg wählt heute sein neues Stadtoberhaupt
Nachrichten Norddeutschland Flensburg wählt heute sein neues Stadtoberhaupt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 04.06.2016

Das Rennen um die Rathausspitze in Flensburg nähert sich der Zielgeraden: Der von der Partei der dänischen Minderheit (SSW) unterstützte Amtsinhaber Simon Faber will seinen Posten verteidigen. Gleich drei Kandidaten fordern den 47-Jährigen heute heraus. Als eine aussichtsreiche Kandidatin gilt Simone Lange, die einzige Frau im Rennen. Die 39-jährige SPD-Landtagsabgeordnete konnte im Wahlkampf auf eine äußerst breite Unterstützung von den Parteien SPD, Grünen und CDU bauen. Amtsinhaber Faber musste dagegen mit der Unterstützung des SSW auskommen.

Ein so direktes Gegeneinander von SPD- und SSW-Bewerbern ist selten. Die CDU hat keinen eigenen Kandidaten. Auf konservative Wähler hofft FDP-Stadtrat Kay Richert. Der dritte Herausforderer ist der parteilose Optiker Jens Drews.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den Ferien werden viele Hunde und Katzen ausgesetzt – Aufklärung im Internet.

04.06.2016

Die Nothilfe reicht auf Dauer nicht, sagen sie.

04.06.2016

. Bernd Lucke wird die Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) als Spitzenkandidat in den Bundestagswahlkampf 2017 führen.

04.06.2016
Anzeige