Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Frisch Verurteilter mit 420 Kilogramm Khat erwischt
Nachrichten Norddeutschland Frisch Verurteilter mit 420 Kilogramm Khat erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 03.07.2013
Anzeige
Schuby

Die Kaudroge war in 81 Bananenkartons versteckt, wie die Bundespolizei mitteilte. Der Mann war den Angaben zufolge erst Ende Mai wegen Drogentransports zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Bis dahin hatte der 62-Jährige in Untersuchungshaft gesessen. Nun muss ein Haftrichter entscheiden, ob der Mann gleich zurück ins Gefängnis muss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ehemaliger Mitarbeiter von Scandlines Deutschland muss der Reederei mehr als 770 000 Euro Schadenersatz zahlen. Darauf haben sich die streitenden Parteien am Dienstag vor dem Arbeitsgericht Lübeck verständigt.

03.07.2013

Schleswig-Holsteins Landesregierung will den Denkmalschutz stärken und Lockerungen durch die schwarz-gelbe Vorgängerkoalition wieder einkassieren. Das Kabinett von Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) befasste sich am Dienstag mit Eckwerten für ein neues Gesetz, die Kulturministerin Anke Spoorendonk (SSW) vorstellte.

03.07.2013

In Brunsbüttel hat eine Mutter ihr Baby ausgesetzt. Eine Anwohnerin entdeckte das Neugeborene am Dienstagmorgen, bestätigte ein Polizeisprecher einen Bericht des Radiosenders NDR 1 Welle Nord.

03.07.2013
Anzeige