Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Für deutsche Camper gilt weiterhin Tempo 80
Nachrichten Norddeutschland Für deutsche Camper gilt weiterhin Tempo 80
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 30.04.2016

Tempo 100 — nicht für deutsche Camper? Wohnwagengespanne dürfen ab 1. Juli auch in Dänemark auf der Autobahn mit Tempo 100 fahren — zunächst allerdings nur mit dänischer Zulassung. Die deutsche Zulassung für Tempo 100 reicht nicht. Das hat das dänische Transportministerium in Kopenhagen auf LN-Anfrage bestätigt. Deutsche Gespanne dürfen daher voraussichtlich weiterhin höchstens 80 Stundenkilometer schnell fahren. Die dänischen Verkehrsbehörden führen nach Auskunft von Ministeriumssprecher Martin Østergaard-Nielsen zwar Gespräche mit den deutschen Behörden über die Anerkennung der deutschen Tempo-100-Plaketten. Ob ein entsprechendes Abkommen, mit dem auch die dänische Tempo-100-Zulassung in Deutschland anerkannt würde, rechtzeitig vor dem 1. Juli in trockenen Tüchern sein wird, sei aber offen.

Serie

Geschichten

aus Dänemark

Nationalgarde hilft bei Grenzkontrollen: Die dänische Polizei soll sich wieder stärker um die Sicherheit der Bürger im Lande kümmern können. Deshalb sollen 165 Polizeibeamte von den Grenzkontrollen abgezogen und von Nationalgardisten, Mitgliedern der dänischen Heimwehr (Hjemmeværnet), ersetzt werden. Das hat Justizminister Søren Pind angekündigt. Der stark gefallene Flüchtlingsandrang mache das möglich. Außerdem soll Polizeikapazität für die Abwehr der gestiegenen Terrorbedrohung frei gemacht werden, indem die Radarwagen der Polizei nicht mehr mit Polizeibeamten, sondern zivilem Personal besetzt werden.

Selbstzensur wegen Facebook: Mitarbeiter des Skagen Museums haben ein Bild des dänischen Malers J.F. Willumsen zum Leben erweckt: Das 2,65 Meter hohe und 4,25 Meter große Ölgemälde „Badende Kinder am Strand von Skagen“. Es ist Kernstück der Sommerausstellung des Museums, die sich Willumsens Werk widmet. 15 Frauen und Männer haben für ein Video das Bild am Strand nachgestellt.

Während in Willumsens Gemälde die Kinder aber nackt sind, haben die Museums-Mitarbeiter sich in rot-weiß gestreifte Badeanzüge gekleidet. Denn das Video soll auf der Facebook-Seite des Museums für die Ausstellung werben. Nacktheit wäre dort der Zensur zum Opfer gefallen.

Schluss mit dem Prinzgemahl: Nach der selbst gewählten Pensionierung hat Henrik, der Gatte der dänischen Königin Margrethe, seinen Titel Prinzgemahl abgelegt und heißt jetzt wieder schlicht Prinz Henrik — wie nach seiner Heirat mit Margrethe II im Jahr 1967. Er ziehe damit die Konsequenz daraus, dass er als Pensionär nur noch wenige offizielle Aufgaben habe, berichteten dänische Medien.

Jugendfeier statt Konfirmation: Die kirchenfreie Konfirmation wird auch in Dänemark populärer. Die von der Humanistischen Gesellschaft (Humanistisk Samfund) angebotene Jugendfeier ist seit 2010 zugelassen, und seitdem ist die Zahl der jungen Däninnen und Dänen, die diese Alternative wählen, nach einem Bericht von Danmarks Radio (DR) um 800 Prozent gestiegen. Die traditionelle christliche Konfirmation, auch in Dänemark ein wichtiges Familienfest, ist dadurch aber nicht in Gefahr: Die Zahl der humanistisch Konfirmierten stieg von elf im Jahr 2010 auf 92 in diesem Jahr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sozialdemokraten Mecklenburg-Vorpommerns ziehen mit bewährten Kandidaten in den Landtagswahlkampf.

30.04.2016

Bearbeitung von Beihilfeanträgen dauert noch immer viel zu lange.

30.04.2016

Bei Walpurgisfeiern in rund zwei Dutzend Orten im Harz wurden gestern Abend tausende Besucher erwartet — viele verkleidet als Hexen und Teufel.

30.04.2016
Anzeige