Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Fußgänger an Ampel umgefahren: Fahndung nach Autofahrer
Nachrichten Norddeutschland Fußgänger an Ampel umgefahren: Fahndung nach Autofahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:13 05.07.2013
Hamburg

Ein weißer Wagen sei plötzlich um die Ecke gekommen und mit dem Mann kollidiert, hieß es. Der Fahrer flüchtete. Nach Angaben der Ermittler soll der 51-Jährige noch „irgendwie zum Bahnhof gekommen und dort bewusstlos“ zusammengebrochen sein. Er lag zeitweise auf der Intensivstation, erlitt zahlreiche Brüche und musste operiert werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach 14 Jahren ist am Freitag der Leiter der Justizvollzugsanstalt (JVA) Lübeck, Peter Brandewiede, in den Ruhestand verabschiedet worden. Justizministerin Anke Spoorendonk (SSW) würdigte die große Ruhe und Ausgeglichenheit, mit der er die Haftanstalt mit 500 Gefangenen und rund 300 Mitarbeitern geleitet habe.

05.07.2013

Weddingstedt/Itzehoe (dpa/lno) – Unbekannte haben in Weddingstedt im Kreis Dithmarschen alte Asbest-Platten „entsorgt“. Sie kippten rund zwei Quadratmeter auf einen Sandplatz nahe den Bahngleisen.

05.07.2013

Für Generationen von Fernsehzuschauern waren Urmel, Kalle Wirsch und Jim Knopf Helden der Kindheit. Jetzt sind die Figuren der Augsburger Puppenkiste zu Gast im Lübecker Theaterfiguren-Museum.

05.07.2013