Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland GESCHICHTEN AUS DÄNEMARK
Nachrichten Norddeutschland GESCHICHTEN AUS DÄNEMARK
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 19.11.2016

Vogelgrippe-Alarm auch in Dänemark: Der aktuelle Ausbruch der Vogelgrippe durch das hoch ansteckende Virus H5N8 hat auch Dänemark erwischt. Aus allen Landesteilen wurden Vogelgrippe-Fälle bei Wildenten, Möwen und Schwänen gemeldet, berichteten die Behörden. Es gilt eine landesweite Aufstallungspflicht für alle Hühner, Enten, Gänse, Truthähne und alles andere Federvieh. Allerdings wurde sie zunächst nicht von allen Eignern von Geflügel befolgt, berichteten dänische Medien.

Kein Vertrauen in Politiker: Die Dänen halten wenig von ihren Ministern und Abgeordneten im Parlament, dem Folketing. Sie trauen ihnen nicht über den Weg. Besonders großes Vertrauen haben sie dagegen in die Pfleger im Krankenhaus sowie in Richter und Ärzte. Das zeigt die jüngste Meinungsumfrage zur Glaubwürdigkeit von Angehörigen 20 verschiedener Berufsgruppen. Danach liegen die Politiker auf dem letzten Platz mit einem Vertrauens-Wert von 2,06, gemessen auf einer Skala von 1 bis 5. Nur knapp vor ihnen rangieren Autoverkäufer (Wert 2,39). Krankenpfleger dagegen kommen auf einen Wert von 4,04, Ärzte und Polizisten auf 3,94. Die Politiker schneiden so schlecht ab, weil mehr als die Hälfte der Dänen mit deren Leistung unzufrieden sind. Außerdem findet knapp die Hälfte, dass die Politiker eine unverständliche Sprache sprechen. Befragt wurden 2000 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Bürger.

Kupferne Hochzeit: Sie mussten früh aufstehen an ihrem Festtag: Der dänische Thronfolger Kronprinz Frederik und seine Kronprinzessin Mary wurden an ihrem Kupfer-Hochzeitstag am 14.

November morgens um 6.30 Uhr von Bruder Prinz Joachim, Schwägerin Prinzessin Marie und vielen engeren Freunden geweckt. Vor ihrem Wohnsitz im Palais Frederik des VIII. auf Schloss Amalienburg war zuvor das Musikkorps der Leibgarde aufmarschiert.

Dieser Morgenappell ist Tradition in Dänemark zwölfeinhalb Jahre nach dem Hochzeitstag. Wie Bilder zeigen, wurde die Kronprinzessin offenbar von dem freundlichen Überfall überrascht. Sie empfing die Gratulanten im Morgen-Kimono. Der Kronprinz dagegen hatte wohl Lunte gerochen. Er kam im hellblauen Pulli an die Tür.

Absturz beim Klimaschutz: Dänemark hat seine Spitzenposition als ambitioniertester Klimaschützer verloren – an Frankreich. Im Klimaschutz-Index CCPI (Climate Change Performance Index) der Umweltorganisationen Germanwatch und Climate Network Europe (Klima-Netzwerk Europa) für 2017 sind unsere nördlichen Nachbarn vom vierten Platz auf Rang 13 zurückgefallen. Die Plätze eins bis drei sind unbesetzt, weil kein Land alle Kriterien des Klimaschutz-Index erfüllt.

Ursache des Absturzes ist der Beschluss der Regierung, den CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2020 nicht wie bisher geplant um 40 Prozent zu senken, sondern nur noch um 37 Prozent. Hinzu kommt die Absicht, zahlreiche geplante Offshore-Windparks nicht zu bauen. Deutschland ist im Klimaschutz-Index 2017 von Rang 22 auf Platz 29 zurückgefallen – nicht zuletzt wegen eines fehlenden angemessenen Plans zum Ausstieg aus der (Braun-)Kohle.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Elbe geht es traditionell bis fröhlich-frivol zu.

19.11.2016

Apotheken im Norden sind gut versorgt – Nachschub ist laut AOK jederzeit möglich.

19.11.2016

Visionäre hatten schon fest an Schleswig-Holstein als das zweite Texas geglaubt, Fans der TV-Serie „Dallas“ freuten sich bereits auf neue Geschichten um Öl, Geld ...

19.11.2016
Anzeige