Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gericht: Höhere Hundesteuer nur bei abstrakter Gefährlichkeit

Schleswig Gericht: Höhere Hundesteuer nur bei abstrakter Gefährlichkeit

Eine höhere Hundesteuer darf eine Gemeinde nur bei Gefährlichkeit verlangen, nicht allein wegen Größe und Gewicht des Tieres. Nach einem am Donnerstag veröffentlichen Urteil des Schleswiger Verwaltungsgerichts müssen für einen erhöhten Steuersatz konkrete Anhaltspunkte für eine „abstrakte Gefährlichkeit“ vorliegen.

Voriger Artikel
Verbrauchermesse Norla in Rendsburg gestartet
Nächster Artikel
Asklepios Klinik: Therapeuten streiken

Eine höhere Hundesteuer darf eine Gemeinde nur bei Gefährlichkeit verlangen, nicht allein wegen Größe und Gewicht des Tieres.

Quelle: dpa

Schleswig. Im konkreten Verfahren im Juli beanstandeten die Richter die höheren Steuern für Hunde der Rasse Bullmastiff beziehungsweise Bordeauxdogge. Deren Besitzer hatten geklagt, weil sie für ihre Hunde 400 statt 75 Euro beziehungsweise 800 statt 110 Euro zahlen sollten.

Die Hundehalter hatten argumentiert, dass ihre Hunde individuell ungefährlich seien und alleine aufgrund der Rassezugehörigkeit auch keine abstrakt erhöhte Gefährlichkeit festgestellt werden könne. Die vor Gericht unterlegenen Gemeinden hatten sich dagegen auf Regelungen anderer Bundesländer gestützt, wonach auch diese Rassen als potenziell gefährlich oder als Kampfhunde gelten.

Nach Ansicht der Schleswiger Richter ist es zwar möglich, dass Kommunen erhöhte Hundesteuersätze auf Regelungen anderer stützen. Dafür müssten jedoch in jedem Fall konkrete tatsächliche Anhaltspunkte für eine abstrakte Gefährlichkeit vorliegen. Äußere Merkmale wie Größe und Gewicht seien nicht ausreichend.

Gegen die Urteile kann binnen eines Monats Berufung beim Oberverwaltungsgericht eingelegt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.