Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Glück im Unglück: Bestohlene trifft Diebe auf Polizeiwache
Nachrichten Norddeutschland Glück im Unglück: Bestohlene trifft Diebe auf Polizeiwache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 24.12.2012
Hamburg

Zivilfahnder hatten die 18 und 24 Jahre alten Männer dabei beobachtet, wie sie den Besuchern des Weihnachtsmarktes immer wieder unfällig in die Taschen griffen. Nach der Festnahme durchsuchten die Ermittler die beiden und fanden außer der Geldbörse auch ein gestohlenes Handy. Die 40-Jährige konnte ihr Portemonnaie sofort mitnehmen, das Handy wurde wenig später einer 39-Jährigen zurückgegeben. Die Tatverdächtigen kamen in Untersuchungshaft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Autounfall sind am Samstag in Hamburg vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sah ein 44-jähriger Fahrer im Stadtteil Neuengamme zu spät, dass ein Auto vor ihm angehalten hatte.

24.12.2012

Bei einem Polizeieinsatz in einer Wohngemeinschaft für psychisch Kranke in Hamburg-Schnelsen hat am Samstag ein 27-Jähriger einen Beamten mit einem Messer schwer verletzt.

24.12.2012

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 23 Hamburg-Heide sind in der Nacht zum Sonntag sechs Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhren 14 Autos nahe Rellingen bei Pinneberg ineinander.

24.12.2012