Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Grenzkontrollen: Spoorendonk telefoniert mit dänischer Kollegin

Kiel Grenzkontrollen: Spoorendonk telefoniert mit dänischer Kollegin

Kopenhagen beschwichtigt: Passkontrollen nur als Notfall-Regelung.

Voriger Artikel
Erste „Tornados“ zu Syrien-Einsatz gestartet
Nächster Artikel
Der Norden startet in den Syrien-Einsatz

Die Dänen wollen mit dem Gesetz vor allem die Flüchtlinge erfassen.

Quelle: dpa

Kiel. In einem Telefonat mit der dänischen Integrationsministerin Inger Støjberg (Venstre) hat die Kieler Europaministerin Anke Spoorendonk (SSW) die Bedenken der schleswig-holsteinischen Landesregierung zu den geplanten Grenzkontrollen verdeutlicht. Das teilte ein Ministeriumssprecher gestern mit. Die Dänen bereiten ein Gesetz vor, dass Verkehrsunternehmen verpflichten soll, Reisepapiere zu überprüfen. Bereits heute soll es vom Parlament in Kopenhagen verabschiedet werden.

„Mir war es wichtig zu unterstreichen, dass Kontrollen in Bus und Bahn den Alltag für unsere Grenzgänger einschränken würden“, sagte Spoorendonk nach dem Gespräch. Es könnte letztlich die Weiterentwicklung in der Grenzregion beeinträchtigen. Gleichzeitig habe sie deutlich gemacht, so die Ministerin, dass es nicht hinnehmbar sei, wenn Busunternehmen, aber auch die dänische Staatsbahn und Fährunternehmen (wie Scandlines) den Verkehr über die Grenze einstellen wollen, weil sie diese Kontrollen nicht vornehmen wollen und können.

Nach Angaben von Spoorendonk habe die dänische Ministerin versichert, dass es sich bei den Plänen zur Grenzkontrolle nicht um eine permanente Lösung handeln soll. Es gehe um eine Regelung, die nur angewendet wird, „wenn kurzfristig eine außerordentliche Lage entstehen würde“. Die Dänen wollen mit dem Gesetz vor allem die Flüchtlinge erfassen.

ctö

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.