Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Grünes Licht aus Berlin: „Gorch Fock“ wird saniert

Berlin/Kiel Grünes Licht aus Berlin: „Gorch Fock“ wird saniert

Ministerin von der Leyen verkündet Instandsetzung für 75 Millionen Euro – Dreimaster soll als Segelschulschiff im Einsatz bleiben.

Voriger Artikel
Fregatte "Lübeck“ bewacht russische Kriegsschiffe
Nächster Artikel
Beste Chancen: Noch viele Lehrstellen frei

Das Schiff soll noch bis über 2030 hinaus auf den Meeren segeln.

Quelle: Foto: Dpa

Berlin/Kiel. Vielen Stürmen und Unwettern hat die „Gorch Fock“ schon getrotzt, doch zuletzt drohte der Untergang wegen der immer höheren Reparaturkosten. Den hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gestern in Berlin bei einem Pressetermin medienwirksam verhindert. Als Retterin des „Stolzes der Marine“ – einer der vielen Spitznamen der „Gorch Fock“ – verkündete die Politikerin: Das Schiff wird saniert und soll noch über das Jahr 2030 hinaus als Segelschulschiff der Marine dienen.

Die unglaublich hohen Kosten von jetzt 75 Millionen Euro – ursprünglich ging man von knapp zehn Millionen aus – nannte von der Leyen bei ihrem gut einminütigen Auftritt jedoch nicht. Die Summe teilte ein Sprecher ihres Ministeriums mit.

„Mit der ,Gorch Fock’ ist es wie mit einem alten, sanierungsbedürftigen Haus“, sagte von der Leyen. „Wir wollten erst Weniges reparieren, dann haben wir hinter die Planken geguckt, und dann stellt man fest, dass sie grundsaniert werden muss. Bis auf den Kiel muss fast alles ersetzt werden.“ Nach der Grundsanierung werde man wieder ein prachtvolles Segelschulschiff haben.

Die Marine hat immer wieder die Bedeutung des Segelschulschiffes für die seemännische und charakterliche Ausbildung des Offiziersnachwuchses der Marine hervorgehoben. Seit der ersten Ausbildungsfahrt 1959 haben fast 15 000 Männer und Frauen – praktisch alle Offiziersanwärter – auf der „Gorch Fock“ gelernt. Seit fast 60 Jahren gleitet der Dreimaster zudem als maritimer Botschafter Deutschlands durch die Weltmeere, der Zahn der Zeit setzte dem Windjammer aber immer mehr zu. Im Januar 2016 kam das 89 Meter lange Schiff ins Dock in Bremerhaven. Dort wurde nach und nach entdeckt, was alles repariert werden muss: an der Takelage, am Rumpf, das Holzdeck, schließlich müssen auch alle drei Masten ersetzt werden.

Von zunächst kalkulierten knapp zehn Millionen Euro stiegen die Kosten bis Oktober 2016 auf mindestens 35 Millionen Euro. Dann stoppte der Projektleiter die Arbeiten. Es wurde eine Wirtschaftlichkeitsprüfung angestellt. Mögliche Alternativen wie ein Neubau und das Mieten eines Ersatzschiffes als Übergangslösung prüfte das Ministerium. Für die Marine stand der Erhalt der Fähigkeit zur seemännischen Basisausbildung des Führungsnachwuchses im Vordergrund.

Zu der nun beschlossenen Sanierung sagte „Gorch Fock“-Kommandant Nils Brandt gestern: „Die Entscheidung hat bei meiner Besatzung und mir große Erleichterung ausgelöst. Nach langer Zeit der Flaute ist wieder Wind zu spüren, und das tut gut, denn die ,Gorch Fock’ erfüllt einen ganz wesentlichen Auftrag zur Ausbildung unseres Nachwuchses.“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.