Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Günther fordert verstärkte Anstrengungen zum Klimaschutz
Nachrichten Norddeutschland Günther fordert verstärkte Anstrengungen zum Klimaschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 09.08.2018
Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Quelle: Markus Scholz/archiv
Anzeige
Kiel

Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther hat entschlossene Maßnahmen zur Bewältigung des Klimawandels gefordert. „Die jetzige Politikergeneration muss sich nun kräftig am Riemen reißen und ihre Verantwortung wahrnehmen, dem Klimawandel etwas entgegenzusetzen“, sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Dieser Sommer mit der langen Dürre und Hitze müsse auch zum Nachdenken anregen. „Meine Hoffnung ist schon, dass viele Menschen, die bisher sehr skeptisch mit der Frage umgegangen sind, ob wir etwas für das Klima tun müssen, nun besser verstehen, dass hier etwas im Umbruch ist.“

An einen solchen Sommer mit derart wenig Regen, dauerhaft hohen Temperaturen und entsprechenden Auswirkungen auf die Landwirtschaft könne auch er sich nicht erinnern, sagte Günther. Der Klimawandel sei Realität: „Ich glaube, das zeigt uns allen, dass das keine Drohgebärden von Wissenschaftlern sind, sondern das dahinter sehr real etwas steckt.“

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Umfrage der Umweltbehörde zur Lärmbelastung der Hamburger haben 85 Prozent der mehr als 4300 Teilnehmer angegeben, dass sie den Straßenlärm in der Hansestadt zu laut finden.

09.08.2018

Bei einer Schlägerei zwischen zwei Familien in Pinneberg sind in der Nacht zum Donnerstag mehrere Menschen verletzt worden.

09.08.2018

Im Prozess um eine gefährliche Böller-Explosion auf dem Hamburger S-Bahnhof Veddel soll heute eine frühere Freundin des Angeklagten aussagen.

09.08.2018
Anzeige