Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Kretschmer: Beziehung durch Hochzeit „noch intensiver“
Nachrichten Norddeutschland Kretschmer: Beziehung durch Hochzeit „noch intensiver“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 12.09.2018
Modedesigner Guido Maria Kretschmer steht bei einem Fototermin vor der Präsentation seiner «Curvy-Kollektion». Quelle: Christian Charisius/dpa
Anzeige
Hamburg

Am Sonnabend hat Modedesigner Guido Maria Kretschmer seinem langjährigen Partner Frank Mutters auf Sylt das Ja-Wort gegeben. Obwohl das Paar sich keine Flitterwochen gegönnt hat, schwebt der 53-Jährige immer noch auf Wolke Sieben.

„Ich bin noch ganz high von der Hochzeit“, schwärmte Kretschmer bei der Vorstellung seiner „Curvy Collection“ für Frauen mit großen Größen in Hamburg. „Ich bin überzeugt, dass es die beste Hochzeit der Welt war. In der Kirche haben alle geweint. Wunderbare Künstler wie Max Raabe haben gesungen. Die Gäste tanzten schon mittags um den Kuchen rum. Es war eine Dauer-Party mit so viel Liebe im Raum. Aber das Wichtigste ist, dass ich endlich meinen Frank geheiratet habe.“

Durch die Hochzeit habe die Beziehung zu ihm noch eine andere Qualität bekommen, ist sich Kretschmer sicher: „Dass es noch intensiver zwischen uns werden könnte, hätte ich nicht geahnt. Dass das überhaupt noch möglich ist. Denn wir sind sowieso so eng miteinander. Aber irgendwie hat das noch eine Steigerung erfahren.“

Bilder von der Hochzeit der beiden auf Sylt:

Auf Sylt haben sich Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es die besten Bilder

dpa/kha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beiden seit Samstag vermissten Kinder aus der Taunus-Gemeinde Schlangenbad sind wohlbehalten bei ihrem Vater in Hamburg gefunden worden.

12.09.2018

Der Hamburger Hafen steht nach den Erwartungen von Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) vor einem Aufschwung, wenn wesentliche Bremsklötze abgeräumt sind.

12.09.2018

Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther hat die Reaktionen auf die Umfrageerfolge der AfD kritisiert.

12.09.2018
Anzeige