Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Gute Aussichten für die Kieler Woche
Nachrichten Norddeutschland Gute Aussichten für die Kieler Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 17.06.2016

Segler, Sause und sogar ein bisschen Sonne: Zur Kieler Woche werden drei Millionen Besucher erwartet, und die Meteorologen sind verhalten optimistisch. Die Stadt war bereits gestern voll, offiziell heißt es dann heute „Leinen los“ für Nordeuropas größtes Sommerfest, das mit 4000 Seglern aus 50 Ländern und mehr als 200 Konzerten aufwartet. Insgesamt stehen 2000 Veranstaltungen auf dem Programm. An Land gibt's neben den Musikbühnen auch Public Viewing mit Spielen der Fußball-EM. Auf dem Wasser bieten die Segelregatten internationalen Spitzensport kurz vor den Olympischen Spielen in Rio. Die Bahn stellt für die Kieler Woche mehr Züge bereit. In den Nächten von Freitag auf Sonnabend und Sonnabend auf Sonntag fahren die Züge die ganze Nacht durch. Es bestehen dann stündliche Verbindungen ab Kiel Richtung Lübeck.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Kreuzfahrtschiff „Queen Mary 2“ hat nach dreiwöchiger Umbau- und Reparaturzeit das Hamburger Werftdock von Blohm+Voss verlassen. Gestern dockte das Schiff der Reederei Cunard wieder aus.

17.06.2016

Männer sollen Kolleginnen bedrängt und Menschen mit Migrationshintergrund beleidigt haben – Zum 1. Juli steht ihre Verbeamtung an.

17.06.2016

Mark Forster will sein neues Album auf dem alten Tonträger herausbringen. Auch im Norden halten viele Liebhaber der Technik die Treue.

17.06.2016
Anzeige