Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland "Guten Morgen" am Dienstag, 19. April
Nachrichten Norddeutschland "Guten Morgen" am Dienstag, 19. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:11 19.04.2016
Was wird heute wichtig? Wir geben Ihnen einen exklusiven Einblick in den Terminkalender unser Reporter.
Anzeige

Wanderweg auf Bahngebiet?

Auf den Gleisen zwischen Lübeck-Eichholz und dem Bahnhof Herrnburg hat die Bahn seit Herbst mehrfach Vollbremsungen hinlegen müssen. Spaziergänger und Radler waren zu dicht an der Strecke unterwegs oder kürzten sogar darüber ab. Pikant: Die Hansestadt hatte den illegalen Weg als offizielle Wanderstrecke ausgewiesen.

Fit im Job

In der Reinfelder Firma Camfil ist eine Fitnesswoche gestartet. Gezielte sportliche Übungen sollen Körper und Geist entlasten.

Die Natur managen

Das Vogelschutz- und Fauna-Flora-Habitat-Gebiet "Middelburger Seen" bei Süsel soll jetzt gemanagt werden. Landeigentümer, Bürger und Behörden sollen gemeinsam an Runden Tischen vereinbaren, wie der Lebensraum für Tier und Mensch erhalten werden kann. Wir hören, was die Anlieger dazu sagen.

Neuer Streetworker gibt sich unerschrocken

Ratzeburg hat einen neuen Streetworker. Marc-Udo Wrage hat Erfahrungen in Lübeck gesammelt und schon erste Eindrücke in der Kreisstadt gesammelt. "Spritzen liegen hier zumindest nicht in der Gegend rum", sagt er. Wir sprechen mit ihm.

Urteil im Vergewaltigungsprozess?

Vor dem Kieler Landgericht könnte heute das Urteil gegen einen 37-jährigen Bauunternehmer fallen, der im vergangenen Jahr eine 21-Jährige in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) brutal vergewaltigt haben soll. Der Mann räumte die Tat bereits ein.

 

Ärger um die Freien Wähler

In Grevesmühlen ist ein Teil der Abgeordneten aus der Gruppe der Freien Wähler ausgetreten und hat eine eigene Fraktion in der Stadtvertretung gegründet. Das sorgt für Diskussionen.

DAK stellt Gesundheitsreport 2016 für Schleswig-Holstein vor

Frauen fehlen häufiger krankheitsbedingt am Arbeitsplatz als ihre männlichen Kollegen. Der Unterschied der Geschlechter ist bei Krankheit und Ausfalltagen größer als gedacht, wie der neue DAK-Gesundheitsreport für Schleswig-Holstein zeigt. Die genauen Daten will die DAK-Landeschefin Regina Schulz am Dienstag (1100) gemeinsam mit Experten auf einer Pressekonferenz in Kiel vorstellen.

Küsten-Koalition trifft sich in Plön

Die Landesregierung tagt in Plön, die Kabinettsmitglieder besuchen Einrichtungen und Unternehmen vor Ort.

Wie geht es mit dem Golden Pudel Club weiter?

Im Streit über Bauarbeiten am Hamburger Golden Pudel Club, bei dem Mitte Februar das Dach abgebrannt war, findet heute um 11 Uhr eine mündliche Verhandlung statt. Zuvor soll es eine Mahnwache der Club-Betreiber vor dem Amtsgericht geben. In dem Streit stehen sich die Eigentümer Wolf Richter und Rocko Schamoni bzw. die Pudel Music Club UG gegenüber. Ob am heutigen Dienstag eine Entscheidung fällt, ist allerdings unklar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Deutsche Philologenverband fordert die Länder auf, massiven Unterrichtsausfall nicht mehr länger zu verschleiern. Die offizielle Zahlen bilden laut Lehrer-Gewerkschaft und Eltern nicht die Realität ab.

18.04.2016

Vergammeltes Futter, heillos überfüllte Ställe und meterhoher Dreck: Wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz muss sich seit gestern ein ehemaliger Milchbauer ...

18.04.2016

Mit dem 30 Millionen- Euro-Landesprogramm „Fischerei und Aquakultur“ will Schleswig-Holsteins Umwelt- und Fischereiminister Robert Habeck (Grüne) die Entwicklung ...

18.04.2016
Anzeige