Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Guten Morgen am Donnerstag, 7. Juli
Nachrichten Norddeutschland Guten Morgen am Donnerstag, 7. Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 07.07.2016
Dieses schöne Bild hat uns der 14-jährige LN-Leser Nico Draeger zugeschickt - hoffen wir, dass es auch heute wieder ein paar blaue Löcher im Wolkendickicht geben wird. Quelle: Nico Draeger
Anzeige
Lübeck

Verdi ruft Hafenbeschäftigte zu Internationalem Aktionstag auf

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat Beschäftigte in Lübeck und anderen deutschen Seehäfen aufgerufen, heute auf ihre Arbeitssituation aufmerksam zu machen. Wir berichten von der Kaikante.

Boby-Cars auf der Rennstrecke

So ein Rennen hat es in Bad Schwartau noch nicht gegeben: Das Parkhaus der Asklepios Klinik wird zur Rennstrecke. Bei den Piloten handelt es sich um  Mädchen und Jungen von unterschiedlichen Schulen, die auf Bobby-Cars zur rasanten Sekundenjagd starten.

Reinfelder Innenstadt-Entwicklung

Wie steht es um die Ansiedlung des Fachmarktes in der Reinfelder City? Schon lange herrscht Ruhe. Wir haken mal vor Ort nach.

Macht Wohlgefühl träge?

Woran könnte es liegen, dass die Ostholsteiner, die ja bekanntlich im schönsten Kreis der Welt leben, in Sachen Weiterbildung laut jüngster Bertelsmann-Studie bundesweit als ausgesprochene Fortbildungs-Muffel gelten. Oder stimmt das vielleicht gar nicht? Das verraten wir heute.

Spatenstich im Südstadtpark

Heute beginnen die Bauarbeiten für die Umgestaltung des Südstadtparks in Bad Segeberg. Der Baumaßnahme ist eine intensive Bürgerbeteiligung vorausgegangen. Unser Reporter ist beim ersten Spatenstich dabei.

Gänsegeier gesichtet

Im Lauenburgischen sind in der Nähe des Elbe-Lübeck-Kanals drei Gänsegeier gesichtet worden. Unser Reporter sucht die Tiere und einen Experten, der erklärt, warum die ursprünglich in Afrika beheimateten Tiere jetzt bei uns zu bestaunen sind. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bislang hat Schleswig-Holstein die Treibhausgase um 25 Prozent reduziert – Das Ziel bis zum Jahr 2050 liegt bei bis zu 95 Prozent.

06.07.2016

Nach Vorfall in Glinde gab Innenminister gestern neue Erklärung.

06.07.2016

Überfall auf Muslima in Kiel schlägt hohe Wellen.

06.07.2016
Anzeige