Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Guten Morgen am Mittwoch, 18. Januar!
Nachrichten Norddeutschland Guten Morgen am Mittwoch, 18. Januar!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 18.01.2017
Morgens um halb acht am Brodtener Steilufer: LN-Leser Mark Buchen ist früh aufgestanden, um die schöne Morgendämmerung festzuhalten. Quelle: Mark Buchen
Anzeige

Noch immer kein Platz für die Skater

Seit Jahren sucht die Stadt Bad Segeberg einen neuen Platz für die Skateranlage. Der Kinder- und Jugendbeirat vor Kurzem hat einen Standort an den Fischteichen ins Gespräch gebracht. Doch der ist offenbar aufgrund der Lärmimmission nicht geeignet. Das Endlos-Thema steht jetzt auf der Tagesordnung des Sozialausschusses.

Mehr Frauen in der Kommunalpolitik

Die Kieler Sozialministerin Kristin Alheit (SPD) wirbt in einem Gespräch mit zwei Stormarner Gleichstellungsbeauftragten für  „Mehr Frauen in der Kommunalpolitik“. Im Februar startet eine Kampagne zu diesem Thema. Wir stellen sie heute vor.

E-Autos auf dem Vormarsch

Ostholstein steht mehr und mehr unter Strom: Das Netz der Ladestationen im Kreis wird dichter, auch für Langstreckenfahrer wird das Stromtanken leichter. Nur die Autos mit dem lautlosen und abgasfreien Antrieb fehlen noch auf den Straßen.

Geld für die Mobilitätsdrehscheibe

Aus Büchens Bahnhof wird eine Mobilitätsdrehscheibe. Heute übergibt Minister Meyer Fördergeld des Landes. Wir sind vor Ort, um zu hören, wie es mit dem Bahnhof weitergehen soll.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige