Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland "Guten Morgen" am Mittwoch, 24. August
Nachrichten Norddeutschland "Guten Morgen" am Mittwoch, 24. August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 24.08.2016
Dieses sommerliche Foto entstand gestern am Lübecker Mühlenteich. Quelle: Alex Gha
Anzeige

Stadtrundfahrt mit Silbermedaille

Der Lübecker Max Munski, Zweiter in Rio mit dem Ruder-Achter, zeigt sich seinen Fans und Sponsoren

Alles muss neu auf dem Friedhof

Wolfgang Runge, Pastor in Berkenthin, hat viel um die Ohren: "Eine Friedhofsplanung geht über Generationen", sagt er und breitet einen Schwung Pläne aus. Wir lassen uns erklären, was alles neu und anders wird.

Ponys in Gefahr

Das Lehmkuhlener Pony steht auf der Liste gefährdeter Haustierrassen, doch auf dem Archehof in Dakendorf scheinen sich die Ponys besonders wohl zu fühlen. Alles über die seltenen Vierbeiner am Donnerstag in den LN.

Segebergs kühlster Ort

Wir schauen in die Bad Segeberger Kalkberghöhle, wo das ganze Jahr über frische neun Grad herrschen, und werfen einen Blick auf die bevorstehende Nacht der Fledermäuse am Wochenende.

Rededuell kurz vor der Wahl

Kurz vor der Bürgermeisterwahl in Grevesmühlen: Beim Forum des Pressehaus stehen die fünf Kandidaten Rede und Antwort.

Das Megaevent des Jahres

Wie bereitet sich Fehmarn auf den Kitsesurf-World-Cup vor, der am Freitag startet? Binnen zehn Tagen werden 150 000 Besucher erwartet – ein logistischer Kraftakt für die Insel. Die LN schauen sich am Mittwoch die Vorbereitungen an.

Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit bringen

Das Land und die Bundesagentur für Arbeit fördern gemeinsam gute Initiativen, um Flüchtlinge in den Job zu bringen. Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) und Margit Haupt-Koop­mann, Chefin der Regionaldirektion Nord, übergeben heute einen Förderbescheid an das Jugendaufbauwerk der Kreishandwerkschaft Stormarn - stellvertretend für 29 Projekte im Land. Wir sind dabei.

Patchwork in Bestform

Im Rahmen der Veranstaltung "Fairgrill und zugenäht" vom Verein Cultura Curau ist eine Patchworkdecke entstanden. Die Handarbeit in bester Qualität zieren 80 Spatzen und wird nun versteigert. Der Erlös wird an die Kita Curau gespendet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige