Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Guten Morgen am Mittwoch, 3. August
Nachrichten Norddeutschland Guten Morgen am Mittwoch, 3. August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 03.08.2016
Diesen schönen Sonnenaufgang hat Leserin Patricia Schulz in Mönkhagen fotografiert. Vielen Dank für das Bild! Quelle: Patricia Schulz
Anzeige
Lübeck

Gähnende Leere in den Freibädern

Das wechselhafte und nur mäßig warme Wetter drückt auf die Stimmung der Stormarner Schwimmer. Von Reinfeld bis Bargteheide ist nur wenig los in Schwimmbädern und an Badeseen. Wir sehen uns um.

Wie weiter mit der Windkraft?

Fast überall im Lauenburgischen regt sich Widerstand gegen den Ausbau der Windkraft. Wir schauen mal, wie die Situation in Klinkrade ist.

Zweite Rettungswache für Fehmarn

Das beengte Provisorium in der Burger Innenstadt besteht schon seit Jahren. Doch jetzt ist endlich eine Lösung in Sicht: Fehmarn soll eine zweite Rettungswache bekommen. Die LN schauen sich den neuen Standort in Petersdorf einmal genauer an.

Was kostet uns die Stromsteuer?

Die Lübecker Stadtwerke und Entsorgungsbetriebe befürchten erhebliche Kosten, wenn sie aus der Befreiung der Stromsteuer herausfallen. Was bedeutet das für die Bürger?

"Süsel Wake Open"

Wakeboarder aus dem ganzen Bundesgebiet werden am Sonnabend in Süsel erwartet, auch der Deutsche Meister Julius Wittmack. Alles über die Glanzlichter der "Süsel Wake Open" am Donnerstag in den LN.

Ferienzeit heißt Urlaubszeit

Wohin es die Bad Schwartauer in diesem Jahr besonders gern verschlägt, erzählen die Profis aus den örtlichen Reisebüros.

Wildpark fühlt sich abgeschnitten

Die Sanierung der B 206 hat begonnen - und damit das Leid für den Wildpark Eekholt. Der beklagt sich darüber, dass Besucher wegen der Umleitungen nicht mehr zu ihm finden. Wir schauen uns die Baustelle heute an.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige