Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Hamburg wächst - 1,73 Millionen Einwohner leben in der Hansestadt
Nachrichten Norddeutschland Hamburg wächst - 1,73 Millionen Einwohner leben in der Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:20 03.07.2013
Hamburg

Die Bevölkerung teilt sich auf in

892 503 Frauen (Anteil: 51,5 Prozent) und 841 769 Männer (48,5 Prozent). Rund 1,51 Millionen Menschen besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft, 223 035 (12,9 Prozent) eine ausländische.

17 696 Babys wurden 2012 in Hamburg geboren, 17 012 Menschen starben. Außerdem zogen mehr Personen in die Stadt als aus ihr fort, so dass sich hieraus ein Wanderungsgewinn von 15 350 Menschen ergab, wie die Statistiker mitteilten. Zuzugsmagnet war der Bezirk Altona.

Mitteilung Statistikamt

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lübeck (dpa/lno) – Im Wahn hatte ein 31-Jähriger im Januar seine Mutter in ihrer Wohnung in Geesthacht erstochen. Das Landgericht Lübeck verfügte am Dienstag die Unterbringung des Mannes in der Psychiatrie.

03.07.2013

Schleswig-Holsteins Bevölkerung nimmt weiter zu. Nach Angaben des Statistikamtes Nord vom Montag lebten im nördlichsten Bundesland am 31. Dezember vorigen Jahres exakt

2 806 531 Menschen und damit 4265 mehr als ein Jahr zuvor.

03.07.2013

Vor dem Arbeitsgericht Lübeck wird heute der Rechtsstreit zwischen der Reederei Scandlines und einem ehemaligen Mitarbeiter fortgesetzt. Die Reederei fordert von dem Mann Schadensersatz in Millionenhöhe.

03.07.2013