Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Hausarzt vor Gericht
Nachrichten Norddeutschland Hausarzt vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 22.11.2012
Kiel

Wegen des Vorwurfs der fahrlässigen Tötung muss sich seit Mittwoch ein Hausarzt vor dem Kieler Amtsgericht verantworten. Laut Anklage soll er eine 88 Jahre alte Patientin nach einem Sturz nicht erneut in eine Klinik eingewiesen haben. Der Zustand der alten Dame hatte sich trotz eines ersten Krankenhausaufenthalts erheblich verschlechtert. Dennoch soll der 68 Jahre alte Mediziner keinen neuerlichen Klinikaufenthalt angeordnet haben. Die 88-Jährige sei wenige Tage später an einer nichterkannten Verletzung gestorben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einbrecher haben eine Lagerhalle auf dem ehemaligen Gelände der Bundespolizei im nordfriesischen Bredstedt geplündert. Die Täter erbeuteten Baumaschinen nebst Zubehör.

22.11.2012

Eine 90 Jahre alte Frau ist am Dienstagabend in Norderstedt bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ums Leben gekommen.

22.11.2012

Weihnachtssterne haben wieder Hochsaison. Zwei Wochen vor dem ersten Advent stapeln sich die rot-grünen Pflanzen in den schleswig-holsteinischen Blumenläden, Gärtnereien und Supermärkten.

22.11.2012