Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Hinweise nach Bahn-Anschlägen

Lauenburg Hinweise nach Bahn-Anschlägen

Knapp eine Woche nach den Anschlägen auf der Bahnstrecke Lauenburg-Büchen hat die Bundespolizei erste Hinweise erhalten.

Voriger Artikel
Hochbrücke vor ungewisser Zukunft
Nächster Artikel
Leser diskutieren Pläne für das Fehmarnbelt-Gleis

Unbekannte legten dutzende Holzbohlen auf die Gleise. *Foto: jeb

Lauenburg. „Eine heiße Spur“ sei allerdings noch nicht dabei, räumt Bundespolizeisprecher Gerhard Stelke ein. „Ich hoffe allerdings, dass wir Ende der Woche etwas konkretes haben“, betont er. Zurzeit befragen Ermittler vor Ort Anwohner und Spaziergänger, um den Tätern auf die Schliche zu kommen.

Unbekannte hatten am Mittwoch und Donnerstag in der vergangenen Woche auf einer Eisenbahnbrücke bei Basedow (Kreis Herzogtum-Lauenburg) jeweils Holzbohlen auf die Gleise geschichtet. Zwei Züge rasten in die Stapel und wurden dabei schwer beschädigt. Hätte sich das Holz verkeilt, hätten die Züge entgleisen können. Von den insgesamt 81 Fahrgästen wurde bei den Anschlägen niemand verletzt.

Die betroffenen Wagen der Bahn befinden sich zurzeit in der Werkstatt, der genaue Gesamtschaden kann daher noch nicht bestimmt werden — insgesamt wird der Schaden aber auf rund 70 000 Euro geschätzt.

Die Bahn reagierte auf die Zugunfälle zwischen Büchen und Lauenburg mit einem Tempolimit auf dem Bahnabschnitt. Tagsüber waren die Zugführer angehalten, die Eisenbahnbrücke mit lediglich 40 Stundenkilometern zu befahren, bei Einbruch der Dunkelheit galt sogar Schrittgeschwindigkeit.

Zu größeren Behinderungen sei es laut Bahn dadurch allerdings nicht gekommen. „Unser Fahrplan hat die Verspätungen aufgefangen“, sagte ein Bahnsprecher. Rund zehn Minuten Verspätung mussten die Fahrgäste allerdings in Kauf nehmen. Die Anweisung für die Zugführer wurde gestern wieder aufgehoben.

jwu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.