Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
„Jeder hat das Potenzial für ein glückliches Leben“

Lübeck „Jeder hat das Potenzial für ein glückliches Leben“

Vortrag zu „Fit und Gesund“: Nina Ruge referierte zu Selbstheilungskräften. Nach Nina Ruge erzählten noch zwei Lübecker Gesundheitsexperten, wie es Patienten mit chronischen Erkrankungen gelingen kann, besser mit dem Leiden umzugehen.

LN-Chefredakteur Gerald Goetsch führte durch den Abend und interviewte Stargast Nina Ruge.

Quelle: Olaf Malzahn

Lübeck. Mit einem Satz von Albert Camus wurden die Zuhörerinnen und Zuhörer in den Sana-Arkaden begrüßt. „Mitten im tiefsten Winter entdeckte ich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt.“ Und was es mit diesen Worten auf sich hatte, klärte sich dann auch schnell auf – „als ich diesen Satz das erste Mal las, hatte ich Ganzkörper-Gänsehaut“, erklärte der Stargast des Abends, Nina Ruge.

Die ehemalige ZDF-Moderatorin bei „Leute heute“ und vielfache Buchautorin hielt am gestrigen Abend den Impulsvortrag für die Talkrunde über „Selbstheilungskräfte und wie man diese aktivieren kann“, die auf Einladung der Sana-Kliniken und der Lübecker Nachrichten im Rahmen der LN-Aktionswochen „Fit und gesund“ über die Bühne ging. Sie wurde geleitet von LN-Chefredakteur Gerald Goetsch.

„Der unbesiegbare Sommer in uns“ ist eines der Bücher, in denen sich Ruge über innere Kraftquellen Gedanken macht. Und in ihren anregenden Ausführungen, die immer wieder durch Übungen für das Publikum angereichert wurden, ging sie der Frage nach, wie jeder Tag für Tag seine „innere Gestimmtheit“ steuern kann.

Ihre Überzeugung mündete in der Formel „Ich bestimme, ob ich glücklich bin, und niemand anders“. Die Journalistin, die bereits mit 29 Jahren ihre verbeamtete Stelle als Gymnasiallehrerin nach sieben Jahren freiwillig aufgab, ist fasziniert von einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen, die die Schulmedizin nicht infrage stellt. Die aber das enorme Potenzial aufzeigt, das im Leben jedes Einzelnen liegt: Der Sinnsuche jenseits des reinen Wissens und der Ratio nach dem Wunder des Lebens.

„Was wir nicht differenzieren, ist das, was ich Gedankenmoskitos nenne“, sagte sie, „also die kleinen Fetzen von Gedanken, die uns immer durch den Kopf zischen und vom stressigen Alltag befeuert werden, uns aber vom eigentlichen Leben abhalten.“ Doch sie stellte ebenfalls klar, dass es kein universelles Rezept für ein gesundes Leben gebe, das uns vor diesem Störfeuer schütze.

Aber sie hatte gleich mehrere Beispiele für Hilfen im Alltag parat. „Sich nach dem Aufwachen am Morgen immer wieder in ein Bild zu vertiefen, mit dem man besondere persönliche Momente verbindet, lässt einen positiv in den Tag starten und inne halten – egal, ob es regnet oder der Terminkalender voll ist“, erklärte sie.

Immer wieder machte sie ihre Haltung an Sinnsprüchen fest. „Es gibt eine Zeit, in der es wesentlich ist, aufzuwachen. Die Zeit ist jetzt“ – dieser Ausspruch von Buddha drücke aus, dass „die Hingabe ans Leben“ nicht aufgeschoben werden könne, sondern in jedem Moment gelebt werden müsse.

Nach Nina Ruge erzählten noch zwei Lübecker Gesundheitsexperten, wie es Patienten mit chronischen Erkrankungen gelingen kann, besser mit dem Leiden umzugehen. „Es kann jedem passieren, dass er erkrankt; das wichtigste ist dann aber, dass man die Verantwortung behält, dass man also weiß, was einem gut tut und was nicht“, so Leonore Nagewitz, Psychologin der Sana Schmerzklinik Travemünde.

Und Eric Buchmann warb für das lübsche Projekt „Sport mit Krebs“ und die Ruder- Benefizregatta, die im September das sechste Mal an den Start geht.

 Michael Hollinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den März 2017.

Die Hansestadt hat zum ersten Mal seit Jahrzehnten ein dickes Plus im Haushalt erwirtschaftet. Was sollte mit dem Geld am besten gemacht werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.