Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Jugendheim geschlossen: CDU will Aufklärung
Nachrichten Norddeutschland Jugendheim geschlossen: CDU will Aufklärung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 20.06.2016
Anzeige
Kiel

. Nach der Schließung eines weiteren Jugendheims im Kreis Dithmarschen (die LN berichteten) hat die CDU von Sozialministerium Kristin Alheit (SPD) einen Bericht gefordert. Alheit solle dem Sozialausschuss des Landtags bei der nächsten Sitzung am 7. Juli Auskunft geben, sagte die CDU-Sozialexpertin Katja Rathje-Hoffmann. „Ich erläutere selbstverständlich im Sozialausschuss die Gründe für das Handeln der Heimaufsicht, die auch in diesem Fall engagiert reagiert hat – angesichts des dringenden Verdachts einer akuten Kindeswohlgefährdung“, antwortete Ministerin Alheit.

In Schleswig-Holstein haben inzwischen drei Jugendhilfeeinrichtungen ihre Betriebserlaubnis verloren – zuerst der Friesenhof im Kreis Dithmarschen im Juni 2015 unter anderem wegen menschenunwürdiger Erziehungspraktiken, dann im März 2016 eine weitere Einrichtung für Mädchen in Flensburg wegen des Verdachts des Drogenmissbrauchs und jetzt wieder eine Jugendeinrichtung in Dithmarschen.

Ob es sich dabei um ein Heim in Tellingstedt handelt, wie der NDR berichtet hat, wollte ein Sprecher des Sozialministeriums aus Datenschutzgründen nicht kommentieren. Laut Ministerium war nach einem anonymen Hinweis die Jugendhilfeeinrichtung am Donnerstag unter Einschaltung der Polizei unangemeldet überprüft worden. Es habe auch in diesem Fall der „dringende Verdacht auf eine akute Kindeswohlgefährdung“ vorgelegen. Daher habe das Landesjugendamt die Betriebserlaubnis entzogen. Die sieben betreuten Mädchen und ein Junge im Alter von 14 bis 18 Jahren seien inzwischen in andere Obhut gekommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch bis morgen können sich Stiftungen aus dem Land bewerben.

20.06.2016

Kieler Wissenschaftler an weltweiter Studie beteiligt – Genvarianten entschlüsselt.

20.06.2016

. Eine Bombendrohung gegen eine Air-Berlin-Maschine hat am Sonntag den Flugverkehr in Hamburg für kurze Zeit behindert.

20.06.2016
Anzeige