Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Jugendliche im Sammel-Endspurt
Nachrichten Norddeutschland Jugendliche im Sammel-Endspurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:43 13.06.2018
Anzeige
Kiel

Jugendgruppen sammeln in Schleswig-Holstein noch bis zum Sonntag landesweit Geld für ihre Aktivitäten. Die Aktion ist nach Angaben des Landesjugendrings die wichtigste Finanzierungsquelle für die Jugendarbeit außerhalb der öffentlichen Förderung und den Mitgliedsbeiträgen der Verbände. Jugendgruppen könnten so ihre Kassen aufbessern, um Ferienfreizeiten und Materialien zu finanzieren. Im vergangenen Jahr kamen fast 300 000 Euro zusammen.

Die Sammlung von rund 250 Jugendgruppen steht unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU). „Ohne die Spenden und die freiwillige Mitarbeit der etwa 20 000 Ehrenamtlichen der Jugendarbeit in Schleswig-Holstein könnten viele Jugendfreizeiten, Kurse für Jugendleiter und andere Aktivitäten der Jugendarbeit nicht finanziert und umgesetzt werden“, sagte die Vorsitzende des Landesjugendrings, Alexandra Ehlers. Für das laufende Jahr erhofft sich der Landesjugendring noch eine Steigerung des Sammelergebnisses aus dem Vorjahr. Der Landesjugendring vertritt die Interessen von 25 Mitgliedsorganisationen und 15 Kreisjugendringen, denen mehr als 500 000 Kinder und Jugendliche angehören.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hamburgische Bürgerschaft berät am heutigen Mittwoch (13.30 Uhr) über den Verkauf der HSH Nordbank an die US-Investoren Cerberus und J.C.Flowers sowie weitere Partner.

13.06.2018

Schleswig-Holsteins Landtag berät am heutigen Mittwoch zum Auftakt seiner Juni-Tagung über das drohende Fahrverbot für ältere Diesel-Pkw am Kieler Theodor-Heuss-Ring.

13.06.2018

Der rot-grüne Senat in Hamburg stellt am heutigen Mittwoch (11.00 Uhr) seinen Entwurf für den Doppelhaushalt 2019/20 vor.

13.06.2018
Anzeige