Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Junge auf Wasserspielplatz fast ertrunken: Zustand weiter kritisch
Nachrichten Norddeutschland Junge auf Wasserspielplatz fast ertrunken: Zustand weiter kritisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:38 27.06.2017
Anzeige

Das teilte die Polizei am frühen Dienstagmorgen mit. Der kleine Junge hatte mit seiner Mutter am Montag am Rande des Wasserspielplatzes im Harburger Stadtpark eine Feier zum Ende des Fastenmonats Ramadan besucht. Die Polizei sprach zunächst von einer Geburtstagsfeier.

Während der Feier bemerkte die Mutter plötzlich, dass sie ihren Jungen seit einigen Minuten nicht mehr gesehen hatte, wie ein Polizeisprecher erklärte. Sie fand ihn kurz darauf leblos in einem etwa 50 Zentimeter tiefen Wasserbecken. Anwesende begannen damit, den Zweijährigen zu reanimieren. Ein Notarzt brachte das Kleinkind in ein Krankenhaus in Altona.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige