Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland KRASS Kultur Crash Festival eröffnet auf Kampnagel
Nachrichten Norddeutschland KRASS Kultur Crash Festival eröffnet auf Kampnagel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 30.04.2018
Anzeige
Hamburg

Mit dem Stück „Protest Portraits“ eröffnet am Donnerstag (3. Mai) das KRASS Kultur Crash Festival in der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel. Für die sechste Ausgabe des Festivals haben das Festival KRASS des bosnischen Regisseurs Branko Šimić und das Jugendtheaterfestival Youngstar der Dramaturgin Eva Maria Stüting fusioniert, teilte die Hamburger Kulturbehörde am Montag mit. Entstanden sei ein vielfältiges, spartenübergreifendes Programm, das Erwachsene genauso anspreche wie Jugendliche. Im Mittelpunkt des Festivals steht bis zum 13. Mai die künstlerische Auseinandersetzung mit der transkulturellen Gesellschaft. Neben Theater und Performance gibt es Poetry Slam, Filme, Konzerte und Workshops.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Kitesurfer ist am Sonntagabend in Pelzerhaken (Kreis Ostholstein) auf der Ostsee in Not geraten und musste gerettet werden.

30.04.2018

Unbekannte habe in der Nacht zum Montag in Hamburg einen Geldautomaten in der Eppendorfer Landstraße gesprengt. Der Schaden sei erheblich, sagte ein Sprecher der Polizei.

30.04.2018

Seit 1992 widmet die Lübecker Musikhochschule im Frühjahr dem Komponisten Johannes Brahms ein eigenes Festival. In diesem Jahr steht es unter dem Motto „Fremde“. Zum Eröffnungskonzert wird auch Ministerpräsident Günther erwartet.

30.04.2018
Anzeige