Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Kaputte Achse stoppt Trecker-Willi
Nachrichten Norddeutschland Kaputte Achse stoppt Trecker-Willi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 12.06.2017
Anzeige
Lauenförde

. Ein Defekt an seinem 56 Jahre alten Traktor „Robert“ hat den als Trecker-Willi bekannten Rentner Winfried Langner auf seinem Weg nach St.

Petersburg vorübergehend gestoppt. Sie hoffe aber, dass die Zwangspause bald beendet sein wird, sagte gestern Langners Tochter Sabine. Ein Ersatzteil für die defekte Welle der Hinterachse sei auf dem Weg in die russische Exklave Kaliningrad, bis wohin ihr Vater in der vergangenen Woche gelangt sei.

Der Rentner war am 20. Mai mit seinem Deutz Baujahr 1961 und einem kleinen Wohnwagen Richtung Russland aufgebrochen. Nach Ankunft des Ersatzteils will der 81-Jährige den Traktor-Oldie selbst reparieren. Voraussichtlich ab Mittwoch geht die Reise dann weiter.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verhandlungen sind auf der Zielgeraden – Einer der letzten Streitpunkte könnte die Windkraft sein.

12.06.2017

Sie ist knapp zwei Meter groß: Gegner der festen Beltquerung haben auf Fehmarn eine Betonbüste des Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt (CSU) aufgestellt.

12.06.2017

Das Amtsgericht Kiel hat am Montag eine 22-Jährige wegen eines Tortenwurfs auf die stellvertretende AfD-Bundesvorsitzende Beatrix von Storch zu einer Geldstrafe verurteilt. „Ich möchte kein Geld bezahlen, ich möchte die Strafe im Gefängnis absitzen“, verkündete die Angeklagte nach der Urteilsverkündung.

12.06.2017
Anzeige