Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Katamaran befreit Schlei von Plastik

Schleswig Katamaran befreit Schlei von Plastik

Verschmutzung durch Kläranlage – Schiff mit Siebvorrichtung extra gefertigt – Stadtwerke zuversichtlich.

Voriger Artikel
Daniel Günther fordert Frauenquote für die CDU
Nächster Artikel
Auto in Glinde ausgebrannt: Polizei vermutet Brandstiftung

Der Katamaran der Stadtwerke fährt in Schleswig ein.

Quelle: Foto: A. Heimken/dpa

Schleswig. Mit einem extra angefertigten Katamaran mit Siebvorrichtung reinigen die Schleswiger Stadtwerke seit gestern die Schlei von Plastikpartikeln, die über die Kläranlage in den Meeresarm gelangt sind. Zwischen den Rümpfen sind Siebe angebracht, die die Kunststoffteilchen aus dem Wasser filtern und Müll abfischen. Es liege eine große Menge an Plastikmüll an den Ufern, „die wir im Selbstverständnis unseres Unternehmens mit aufräumen“, sagte der Geschäftsführer der Stadtwerke, Wolfgang Schoofs. Das Schiff soll in den Sommermonaten täglich im Einsatz sein.

Die Plastikteile stammen aus geschredderten Speiseresten, die dem Faulschlamm zugemischt wurden, um Energie zu gewinnen. Diese Zufuhr wurde inzwischen eingestellt. Insgesamt seien von November 2016 bis Anfang Februar dieses Jahres 488 Kilogramm zerkleinerte Kunststoffe in den Lebensmittelresten mitgeliefert worden, sagte Schoofs. Der Großteil sei bereits in der Kläranlage herausgefiltert worden. Seit Februar haben die Stadtwerke die Annahme der verunreinigten Speisereste gestoppt. Die Belastung der Kläranlage mit Kunststoffpartikeln nehme daher sukzessive ab, sagte Schoofs.

Auch die Uferbereiche werden weiter abgesucht und gereinigt. Ungefähr 150 Tonnen an organischer Substanz, an denen Kunststoffpartikel anhafteten, seien mittlerweile entsorgt worden. Schoofs zeigte sich zuversichtlich, das Problem in den Griff zu bekommen. „Ich glaube, wir werden Herr der Dinge.“ Jetzt, während der Brutzeit, werden die Stadtwerkemitarbeiter von Biologen in den sensiblen Uferregionen in Schutzgebieten begleitet.

Morgen ist die Verunreinigung der Schlei mit Plastikteilchen Thema im Umweltausschuss des Landtags. Auf Antrag der SPD soll die Landesregierung einen Bericht über den Sachstand abgeben. Zudem soll sie erklären, ob weitere Klärwerke und Gewässer in Schleswig-Holstein betroffen sind.

Umweltminister Robert Habeck (Grüne) hatte kritisiert, dass überhaupt Lebensmittel in Plastik entsorgt werden anstatt vorher von den Verpackungen getrennt zu werden. Bisher erlaubt die Bioabfallverordnung bis zu 0,5 Prozent Kunststoffanteile im Material.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.