Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Chance für Einbrecher

Kiel Keine Chance für Einbrecher

Einbrechern keine Chance geben – diesem Ziel haben sich Landespolizei und Innenministerium verschrieben. Mit einem Förderprogramm zum Einbruchsschutz sollen Häuser und Wohnungen im Norden sicherer gemacht werden. Die Nachfrage ist hoch. Noch können aber Anträge bei der Investitionsbank des Landes gestellt werden.

Kiel. 1,6 Millionen Euro hat das Land in einer ersten Tranche zur Verfügung gestellt. Gefördert werden etwa der Einbau einbruchshemmender Haus- und Wohnungseingangstüren, von Gittern und Rollläden sowie Einbruchs- und Überfallmeldeanlagen. Übersteigen die Kosten dafür 2000 Euro, gibt es vom Land bis zu 20 Prozent (maximal 1600 Euro) Zuschuss. Antragsberechtigt sind Eigentümer selbstgenutzter Häuser und Wohnungen. Bislang wurden 2620 Anträge bedient, sagt Tim Radtke, Sprecher des Innenministeriums. 428-mal floss dabei Fördergeld in den Kreis Segeberg, 362-mal nach Rendsburg-Eckernförde, 328 Anträge kamen aus dem Kreis Pinneberg, 294 aus Stormarn und 246 aus Kiel. In Lübeck bekamen 136 Bürger Fördergeld, in Ostholstein 129 und im Kreis Herzogtum Lauenburg 138.

 

LN-Bild
LN-Bild

Die Polizei hat verschiedene Konzepte entwickelt, um Langfinger abzuwehren.

Die Polizei hat eigens 150 Fachbetriebe im Land in ihre Präventionskonzepte eingewiesen. Neben Geldern aus dem Landesprogramm könnten Bürger zudem Bundesmittel über die Kreditanstalt für Wiederaufbau bekommen, sagt Tim Radtke. Die Nachfrage nach den Fördergeldern sei insgesamt stärker gewesen als ursprünglich angenommen. Im Juli 2017 war das erste Geld weg, es wurde eine weitere Million Euro bereit gestellt. „Jetzt stehen noch knapp 200000 Euro zur Verfügung“, sagt Radtke. Eine Fortsetzung des Förderprogramms mit frischem Geld ist wahrscheinlich, das werde gerade geprüft.

„Mehr als 45 Prozent der Einbruchsversuche scheitern mittlerweile“, sagt CDU-Innenminister Hans-Joachim Grote. Das seien spürbar mehr als noch vor zwei Jahren, als 41,2 Prozent der Versuche fehlschlugen. „Es gibt also Mittel und Wege, sich der Einbrecher zu erwehren. Zumindest, ihnen den Weg zu erschweren.“ Dazu kommen neue Taktiken der Landespolizei, die 2016 ein eigenes Konzept „Wohnungseinbruchsdiebstahl“ vorgelegt hat. So wurden in den Kreisen spezielle Ermittlungsgruppen und Sonderkommissionen zusammengestellt, die Einbrecher dingfest machen sollen. Die rückläufigen Zahlen bei den Einbrüchen im Vergleich zu den Vorjahren seien ein Beleg für diese erfolgreiche Arbeit der Polizei, sagt Grote. Die Landespolizei habe Brennpunkte lokalisiert, Ermittlungsarbeit verfeinert und so bessere Ermittlungsansätze gefunden.

Wolfram Hammer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.