Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Kieler Woche begeistert die Besucher
Nachrichten Norddeutschland Kieler Woche begeistert die Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 26.06.2013
Kiel

„Wir sind hochzufrieden.“ Das durchwachsene kühle Wetter habe auch manch positiven Effekt. So sei das Gedränge in der Stadt und an den Ständen nicht so massiv. Und die Segler seien begeistert, weil so viel Wind wie seit Jahren nicht mehr für exzellente Bedingungen sorge.

„Erneut feiern auf der Kieler Woche Menschen vieler Nationen und aller Generationen eine große Sommer- und Segelparty der Sonderklasse“, sagte Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke und machte klar: „Diese positive Stimmung und Energie wollen wir weiter aufrecht erhalten. Freuen wir uns auf eine tolle zweite Halbzeit und einen furiosen Kieler-Woche-Endspurt — gefühlt könnten wir noch in die Verlängerung gehen!“

Auch die Polizei sprach von einem überwiegend friedlichen Verlauf. Denn die Beamten registrierten nur noch 49 Rohheitsdelikte bis zur Halbzeit — im Vorjahr waren es 65 solcher Taten gewesen.

Es gab 36 (Vorjahr: 44) Anzeigen wegen einfacher Körperverletzung und 7 (18) wegen gefährlicher Körperverletzung. Dafür stieg die Zahl der Polizeieinsätze um 21 auf 254. Gegen 60 Personen (Vorjahr: 61) wurden Platzverweise wegen störenden Verhaltens ausgesprochen.

Heute kommt die „Götheborg“, größter historischer hölzerner Großsegler der Welt. Und auf der Spiellinie an der Krusenkoppel können die jüngsten Kieler-Woche-Fans ein „Schlaraffenland“ erkunden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vorfall im Sylter Ferienheim „keinen sexuellen Hintergrund“.

26.06.2013

Als Grund nennt der Professor die Sparpolitik: „Verantwortbare Arbeit ist nicht mehr möglich.“

26.06.2013

14-Jähriger beweist in Hamburg Zivilcourage.

26.06.2013
Anzeige