Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Komfort für Passagiere
Nachrichten Norddeutschland Komfort für Passagiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 30.08.2017
Anzeige

Ein modernes Fahrgast-Terminal empfängt jetzt Besucher auf der Nordseeinsel Norderney und ersetzt den zugigen Altbau. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) eröffnete das Zehn-Millionen Euro-Projekt der AG Reederei Norden-Frisia. Das architektonisch außergewöhnliche Gebäude sei ein repräsentatives Eingangstor und bedeute eine große Verbesserung für den Tourismus auf der Insel, sagte Weil. Die futuristisch angelegte Dachkonstruktion soll nach Angaben eines Reedereisprechers an eine Sanddüne erinnern. Der Neubau ist noch nicht abgeschlossen und soll Ende September in Betrieb gehen. Das alte Hafengebäude wurde größtenteils abgerissen. Inselbesucher hatten dort zuvor fast ungeschützt vor Regen und Sturm ausharren müssen, wenn sie auf die Fähre zum Festland warteten. Der Neubau hat dagegen barrierefrei erreichbare Fahrkartenschalter, Wartezonen mit Sitzplätzen, einen Kioskbereich und sanitäre Anlagen. FOTO: NORDEN-FRISIA/DPA

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 30 Jahren erschüttert der Barschel-Skandal Schleswig-Holstein – Daniel Günther blickt zurück.

30.08.2017

. Die Autofahrer in Schleswig-Holstein können ihre Fahrzeuge im Bundesvergleich weiter günstig versichern.

30.08.2017

. Nach mehr als 40-jähriger Pause fährt vom kommenden Montag an wieder die Bahn zwischen Kiel-Hauptbahnhof und Oppendorf.

30.08.2017
Anzeige