Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Landkreis-Chef bei der Kanzlerin
Nachrichten Norddeutschland Landkreis-Chef bei der Kanzlerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 27.01.2016

Treffen der kommunalen Spitzen bei Angela Merkel (CDU): Reinhard Sager, Vorsitzender des Deutschen Landkreistags und Landrat von Ostholstein, hat gestern mit der Kanzlerin über die Probleme der Kommunen angesichts des Flüchtlingszustroms diskutiert. „Es war ein gutes, sehr offenes Gespräch“, sagt er. Ein Thema sei dabei die personelle Situation in den Kommunen gewesen. „Wir haben deutlich gemacht, dass die Belastungsgrenze erreicht ist“, sagt Sager. „Die kommunalen Mitarbeiter und die Ehrenamtler arbeiten schon bis zur Erschöpfung.“ Auch über das Asylpaket II und die Kostenfrage sei mit Angela Merkel diskutiert worden. „Sie versteht unser Anliegen“, sagt er. Nun müsse geschaut werden, in welcher Form der Staat die Kosten der Kommunen übernehmen könne. Dafür sind weitere Gespräche geplant.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehrere Reisende haben das gefährliche Zika-Virus schon nach Deutschland eingeschleppt.

27.01.2016

Wie sicher sitzt die Kanzlerin noch im Sattel? CDU-Bundestagsabgeordnete klagen über Störfeuer der CSU-Spitze.

27.01.2016

Kiels SPD-Sozialministerin Kristin Alheit versucht in der „Friesenhof“-Affäre weiter in die Offensive zu kommen.

27.01.2016
Anzeige