Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Haftbefehle gegen Pärchen erlassen
Nachrichten Norddeutschland Haftbefehle gegen Pärchen erlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 06.03.2019
Die 37-Jährige und ihr 46 Jahre alter Freund würden am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Itzehoe, Peter Müller-Rakow. Quelle: Olaf Malzahn/dpa
Dammfleth

Nach dem Fund einer Leiche in Dammfleth im Kreis Steinburg und der Festnahme eines Pärchens hat die Staatsanwaltschaft am Mittwoch erfolgreich Haftbefehle beantragt. Die 37-Jährige und ihr 46 Jahre alter Freund wurden am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt.

Der erließ Untersuchungshaftbefehle wegen gemeinschaftlichen Mordes. 

Am Dienstag hatte die Polizei auf dem Privatgrundstück des Pärchens knapp zwei Jahre nach dem Verschwinden des 41-jährigen damaligen Lebensgefährten der festgenommenen Frau eine Leiche gefunden.

Vermutlich handele es sich um den Vermissten. Der Tote sei jedoch noch nicht identifiziert worden. Das hierzu ausstehende Ergebnis der Hamburger Rechtsmedizin wird in den nächsten Tagen erwartet.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!