Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Lufthansa-Streik am Hamburger Flughafen geht in die Verlängerung

Streik Lufthansa-Streik am Hamburger Flughafen geht in die Verlängerung

Auch am Donnerstag bleiben wegen des Streiks die meisten Lufthansa-Maschinen in Hamburg auf dem Boden. Die meisten Flüge nach Frankfurt und München fallen aus.

Voriger Artikel
Bundespräsident ehrt Hamburger mit Bundesverdienstorden
Nächster Artikel
Wagen erfasst 15 Jahre alte Kieler Schülerin

Leer sind am 23.11.2016 im Terminal des Flughafens in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) die Abfertigungsschalter der Lufthansa. Die Lufthansa-Piloten sind in der Nacht zum Mittwoch in einen zweitägigen Streik getreten. 

Quelle: dpa

Hamburg. Kein Aufatmen für Lufthansa-Passagiere in Hamburg. Nachdem am Mittwoch nur vier Lufthansa-Maschine vom Flughafen in der Hansestadt abheben konnten, kündigte die Gewerkschaft am Abend weitere Streiks an. Nun gehen die Aktionen auch am Freitag weiter. Da würden Kurzstreckenflüge bestreikt.

Am Mittwoch wurden 14 der 16 Flüge nach Frankfurt und 12 der 14 Flüge nach München wurden wegen des Streiks der Piloten gestrichen, teilte ein Lufthansa-Sprecher mit. Und am Donnerstag sieht es ähnlich aus. Am zweiten Streiktag fallen 13 von 15 Abflügen nach München aus und 14 von 16 Starts nach Frankfurt. Das gleiche gilt für die Ankünfte aus den beiden Städten. Die gestrichenen Verbindungen machen mehr als zehn Prozent aller Flüge ab Hamburg aus.

Die Lufthansa bedient von Hamburg aus nur Frankfurt und München, alle anderen Ziele werden von Tochtergesellschaften angeflogen. Rein rechnerisch werden 5000 bis 6000 Passagiere am Donnerstag nicht von und nach Hamburg reisen können.

Die Lage am Flughafen war bis am Mittwochnachmittag sehr ruhig geblieben. „Es gibt kein Chaos“, sagte eine Sprecherin des Flughafens. Viele Passagiere seien gar nicht zum Flughafen gekommen, da sie rechtzeitig per SMS und E-Mail über die Ausfälle informiert wurden. Wer ab Hamburg einen Zubringerflug nach Frankfurt oder München für eine Interkontinentalverbindung gebucht habe, könne innerhalb des Lufthansa-Netzes auf die Knotenpunkte Zürich, Wien oder Brüssel ausweichen, sagte Lufthansa-Sprecher Wolfgang Weber.

Bundesweit sind am Donnerstag 912 Verbindungen betroffen, teilte die Fluggesellschaft am Mittwoch mit. Die Lufthansa drängte die Gewerkschaft VC zu einer Vermittlung. „Wir müssen die Schlichtung haben“, sagte Lufthansa-Sprecher Martin Leutke im ZDF-„Morgenmagazin“. Er warf der Vereinigung Cockpit (VC) vor, sie sei „offenbar mehr an einer Eskalation interessiert als an einer zielorientierten Lösung des Konflikts“. Zugleich betonte das Unternehmen seine Bereitschaft zu neuen Tarifverhandlungen. Doch der Tarifstreit scheint derzeit festgefahren: Die Gewerkschaft drohte mit einer Fortsetzung des Arbeitskampfs.

Die Gewerkschaft verteidigte den neuen Streik. „Wir sind abgekoppelt worden von der Lohnentwicklung in Deutschland in den letzten fünf Jahren und da möchten wir nicht länger zuschauen“, sagte VC-Sprecher Jörg Handwerg im „Morgenmagazin“. Solange „kein verhandlungsfähiges Angebot“ von der Lufthansa komme, könne es immer wieder zu neuen Ausständen kommen.

Der Anlass des aktuellen Streiks sind Forderungen zum Gehalt der rund 5400 betroffenen Piloten von Lufthansa, Lufthansa Cargo und der Tochtergesellschaft Germanwings. Die Piloten verlangen Tariferhöhungen von zusammen 22 Prozent über einen Zeitraum von fünf Jahren bis April 2017. Der deutsche Flughafenverband ADV befürchtet Schäden in Millionenhöhe durch den Streik.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.