Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mann schießt 25-jährigem Streitschlichter in den Fuß
Nachrichten Norddeutschland Mann schießt 25-jährigem Streitschlichter in den Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 24.06.2013
Anzeige
Hamburg

Als der 25 Jahre alte Mann nach eigener Aussage den Streit schlichten wollte, sei plötzlich ein Schuss gefallen. Der mutmaßliche Schütze flüchtete. Der 25-Jährige verspürte leichte Schmerzen im linken Fuß und fuhr mit dem Bus ins Krankenhaus. Die Ärzte stellten einen Durchschuss fest. Die Polizei ermittelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An den ersten Veranstaltungstagen haben bereits rund 400 000 Menschen die Kieler Woche 2013 besucht. Die Mehrzahl der Besucher feierte bei insgesamt gutem Wetter friedlich, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

24.06.2013

Auf eine Spritztour mit Papas BMW hatte es ein fünfjähriger Junge angelegt, der in Hamburg-Finkenwerder das Auto seines Vaters gestartet und dabei den Wagen und zwei Motorräder eines Nachbarn beschädigt hat.

24.06.2013

(dpa/lno) – „Tagesschau“-Sprecherin und Pferdeliebhaberin Judith Rakers (37) ist begeistert von den Reitkünsten des neuen Winnetou-Darstellers Jan Sosniok (45) in Bad Segeberg.

24.06.2013
Anzeige